Palio di Siena

Siena | Toskana | Italien



mit Freu(n)de teilen

Gerne können Sie auch um einen Rückruf bitten!

Herzlich willkommen!

zum  traditionellem Pferderennen in Siena - dem Palio

 

Die Sienesen, die an ihrer Stadt mit fast fanatischer Liebe hängen, erleben im Palio (traditionelles Pferderennen) die Geschichte ihrer freien Kommune, den Glanz ihrer Militärrepublik. An Spielen, Festen und Turnieren hat es in Siena nie gefehlt: Und eben durch ein heftiges, leidenschaftliches, lebensnahes Fest, das weit davon enternt ist, nur eine folkloristische Veranstaltung zu sein, lassen die Sienesen den Mythos der einstigen Größe ihres Staates wieder auferstehen, eines Staates, der nie aufgehört hat in ihnen weiterzuleben.

 

Als Mitte des 16. Jahrhunderts die Republik fiel und damit der stolzen Unabhängigkeit der Sienesen ein Ende gesetzt war, übernahmen die Contraden die Aufgabe, die sich auflösenden Militärkompanien zu ersetzen, indem sie die waffenfähigen Männer zusammenschlossen. Die siebzehn Contraden sind Organe mit eigenem Territorium, die entstanden, als sich die Stadt selbst bildete. Auch heute noch nimmt die gesamte Contrade am Leben ihrer Bürger teil: Sei es die Freude über eine Geburt, Schmerz um einen Toten oder die Feier einer Hochzeit, Ihre bürgerliche Aufgabe ist noch gerechtfertigt, denn sie ist lebendig als eine volkstümliche Einrichtung der Freizeitgestaltung.

 

Der Palio, das Pferderennen, findet am 16. August statt; es ist keine feierliche Veranstaltung, die dem täglichen Leben fernsteht. Das Fest ist der Jungfrau Maria geweiht, der Schutzpatronin der Stadt, und zwar im Juli der Santa Maria di Provenzano und im August Maria Himmelfahrt.

 

Die ersten Anfänge des Palio reichen bis ins 11. Jahrhundert zurück. Wenn die Senesen in den zwei Tagen des Palio außer sich geraten, so deswegen, weil sich in wenigen Augenblicken Jahre ängstlicher Erwartungen, Opfer und Hoffnungen zu höchster Spannung verdichten; weil der Palio zugleich Glück oder Unglück bedeuten kann. Der Palio ist ein Pferderennen ohne materiellen Gewinn, trotzdem erweckt dieses Rennen in den Senesen die glühenste Anteilnahme, die man sich vorstellen kann. 

 

Während des Palio ist die Piazza von Tribünen gesäumt, die eigens zu diesem Zweck errichtet werden. Innerhalb des Ringes, der die Piazza einschließt, wird gelbe Erde aufgeschüttet. So verwandelt, gleicht der Campo der antiken Piazza einer Gemeinde ländlichen Ursprungs, so als ob sich die Zeiten nicht gewandelt hätten.

 

Beobachten Sie den Palio komfortabel von einem Fenster in einem wunderschönen Appartment, das die berühmte Piazza del Campo" überblickt.

 

Während Ihres Aufenthaltes in der Toskana wohnen Sie  im Castel Monastero. Das großartige Spa Relais in nur 23 km Entfernung von Sienaentfernt und bietet Ihnen die Gewissheit, dass Sie jeden Tag neue Emotionen erwarten.

 

Im 11. Jahrhundert war das Castel Monastero ein Kloster inmitten der friedlichen Stille der Hügel von Siena. Später wurde es zum Schloss und Landwohnsitz der Adelsfamilie Chigi und schließlich zu einem romantischen Weiler in der toskanischen Landschaft. Diese glanzvolle Vergangenheit ist in diesem Luxusresort noch heute deutlich zu spüren.

 

Die nächsten Flughäfen sind Florenz (95 km) und Pisa (135 km). Das nahegelegene Siena verfügt ebenfalls über einen Flughafen für Privatmaschinen. 

Elegant Resorts Special

Palio 2017

Termin:

  • 16. August 2017

Das Angebot beinhaltet:

  • drei Übernachtungen im Zimmer Ihrer Wahl,
  • das tägliche Frühstücksbuffet,
  • ein Begrüssungsgeschenk auf dem Zimmer,
  • ein toskanischen Dinner im Restaurant des Hotels inklusive ausgesuchten Weinen,
  • der Hin-und Rücktransfer vom Hotel nach Siena,
  • ein Fensterplatz mit Blick auf die Piazza del Campo,
  • Cocktails und Erfrischungen  am Nachmittag,
  • zum Abschluss der Veranstaltung eine leichtes Büffet-Dinner mit einer Auswahl lokaler Spezialitäten,
  • eine 50-minütige SPA Behandlung,
  • Eintritt zum "acqua benessere Spa
  • Bedienungsgelder,
  • Mehrwertsteuer

Preis von € 2095 bis € 2540 pro Person

(je nach Zimmerkategorie)

 

Eine Verlängerung des Aufenthaltes ist möglich.


 


Was Sie im Castel  Monastero erwartet

Castel Monastero

Zimmer & Suiten

Das Castel Monastero verfügt über insgesamt 74 Zimmer und Suiten.

 

Die Superior Zimmer haben 25 bis 30 qm Größe und sind im ländlichen Stil der Toskana ausgestattet. Antike Materialien und kostbare Textilien geben dem Ambiente ein behagliches, warmes Flair. Vom Fenster aus hat man einen wundervollen Ausblick auf die Piazza Castel Monastero und die umgebende Landschaft.

 

Die 32-45 qm großen Deluxe Zimmer bieten viel Platz für ein Paar, aber auch die Möglichkeit, ein drittes Bett zuzustellen. Die Einrichtung und die verwendeten Materialien sind dem sonnigen, schlichten Ambiente der Toskana gewidmet. Der Blick auf die zauberhafte Landschaft scheint einer unwirklichen Märchenszene zu entstammen.

 

Die Prestige Zimmer mit einer 45-51 qm großen Wohnfläche sind ein Meisterwerk erlesener, toskanischen Eleganz. Die traumhafte Sicht über die Felder, Weinberge und die mittelalterliche Piazza des Castel Monastero macht den Zauber des Prestige Zimmer vollkommen.

 

Alle Zimmer sind mit einer kostenfreien, kabellosen Internet-Verbindung, Fernseher mit Flachbildschirm und Minibar ausgestattet.

 

Weiterhin stehen Ihnen Junior Suiten, Suiten und private Villen für Ihren Aufenthalt zur Verfügung.

Castel Monastero

Restaurants

Kultur, Emotion, Gedächtnis: So kann man die große Kochkunst und die Weine der Toskana beschreiben, aber auch das Castel Monastero und seine Feinschmeckerlokale „Contrada” und „La Cantina”.

Die Speisekarte wurde von Gordon Ramsay zusammengestellt, dem Starkoch der europäischen Küchen mit einer Privatsammlung von 10 Michelin-Punkten und einer großen Leidenschaft für die Toskana.

 

Ihm zur Seite steht der Executive Küchenchef von Castel Monastero Nello Cassese, der aufsteigende Stern der italienischen Gastronomie.

 

Zu den Genüssen im Castel Monastero gehört auch die Teebar des Spa-Bereichs mit Aufgüssen aus würzigen Kräutern, die im eigenen Landgut angebaut werden, und eine Önothek, in der man die besten Aperitife und die berühmtesten Weine aus den Kellern der Toskana kosten kann.

Castel Monastero

Sport & Aktivitäten

Für sportliche Aktivitäten bietet das Castel Monastero

  • zwei Innenpools,
  • drei Außenpools,
  • einen Tennisplatz,
  • ein 1000 qm großes SPA mit Sauna, Hammam und acht Behandlungsräumen.

Inmitten der traditionsreichen Eleganz zweier typisch toskanischer Landhäuser, wenige Meter vom historischen Ortskern entfernt, können Sie die außergewöhnlichen Behandlungen – „Schlankheitskur“, „Detox-Kur“ und „Revitalisierende Kur“ – von Prof. Giorgio Calabrese, des herausragenden Ernährungsberaters Italiens und international bekannten Schöpfers der Mittelmeer-Diät, nutzen.

Für die Vervollständigung der Behandlungen und Verstärkung ihrer Wirksamkeit sorgt der großartige Parcours „Aquae Monasterii“, zu dem auch ein Becken mit Meeresöl und sehr hohem Salzgehalt gehört.

Aber das ist noch nicht alles. Das Spa wurde dank seiner zurückgezogenen, gesunden Lage im ruhigen Hügelland des Chianti vom Team der Villa Stuart, einem medizinischen Zentrum für plastische und Schönheitschirurgie von internationalem Renommee, als Ort für die postoperative Erholung nach Schönheitsoperationen zur Remodellierung und Verjüngung ausgewählt.

Castel Monastero

Richtpreise in Euro

Zimmer & Suiten ab bis
Superior DZ 375,- 470,-
Deluxe DZ 420,- 530,-
Prestige DZ 510,- 625,-
Junior Suite 610,- 735,-
JS Piazza 645,- 770,-
Executive Suite 955,- 1240,-
Private Villen: Preis für 7 Nächte
ab bis
Villa Lavanda

9900,-

13500,-

ungefähre Zimmerpreise in Euro pro Tag (je nach Jahreszeit) inklusive Frühstücksbuffet und 10% Mehrwertsteuer.

 

Ein Kind bis 11 Jahre wohnt kostenfrei im Zimmer der Eltern. Möglich ab Kategorie Prestige Doppelzimmer.


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?
Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35

castel monastero

Kommentar schreiben

Kommentare: 0