Unbekanntes Friaul und die Venezianischen Villen

Adria | Italien



mit Freu(n)de teilen

Gerne können Sie auch um einen Rückruf bitten.

 

Herzlich willkommen!

 

Im nördlichen Teil der italienischen Adria befindet sich der Urlaubsort Jesolo. Die Stadt stellt schon deshalb ein Touristenmagnet dar, weil an ihrem wunderschönen Sandstrand, dem Lido di Jesolo, ein ausgiebiger Badeurlaub mit der ganzen Familie verbracht werden kann.

 

Der Ort zieht sich über ca. fünfzehn Kilometer am feinsandigen Strand entlang, wobei die Fußgängerzone zum Bummeln, Einkaufen und gemütlichen Sitzen in einer der zahlreichen Bars, Cafes und Restaurants einlädt. Neben den vielen Wassersportarten bietet der große gepflegte idyllisch gelegene Golfplatz in der Nähe der Stadt genügend Freizeitmöglichkeiten. 

 

1.Tag:

Anreise
Privattransfer vom Flughafen Venedig zum Hotel Almar Jesolo Resort & Spa.

2.Tag: 

Ausflug an die Grenze - Triest

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Chauffeur und Reiseleitung zu diesem Ausflug erwartet.  Triest diese wunderschöne italienische Stadt besteht auf drei unterschiedliche Kulturen. Warum? Triest stand mehr als sechs Jahrhunderte unter der Herrschaft Österreichs, das benachbarte Slowenien übte darauf seinerseits auch einen starken Einfluss aus, alle diese einzigartigen Züge haben sich untrennbar mit der feinen Kultur Italiens verflochten. Wenn wir durch die Straßen und Gassen spazieren bemerken wir, dass auf den Schildern zwei Sprachen,  italienisch und slowenisch geschrieben steht. 

 

Wir besichtigen den Castello di Miramare. Er befindet sich auf einem Felsvorsprung in der Nähe von Grignano und ist von einem üppigen Park umgeben. Mitte des XIX Jahrhunderts lies Erzherzog Ferdinand Maximillian von Habsburg diese Residenz nach seinen Vorstellungen erbauen, um hier mit seiner Gemahlin Prinzessin Charlotte von Belgien zu leben. Miramare ist ein einzigartiger Zeitzeuge eines prunkvollen Adelswohnsitzes, indem sich noch die Originalmöbel und die Innereinrichtungen befinden.

 

Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt von Trieste befinden sich auf dem Platz der Einheit Italiens. Das Rathausgebäude, das Börsengebäude und die Kirche San Antonio. Diese drei Bauwerke zeichnen sich durch verschiedene Baustile aus: die Neorenaissance, der Barock und der Klassizismus. Abschließend werden Sie zum Aperitif in der historischen Harry’s Bar auf dem Hauptplatz erwartet. 

 

3.Tag:

Venezianischen Villen - die berühmten Sommerresidenzen der adligen Venezianer im 18. Jahrhundert zwischen Venedig und Padua.

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrem Chauffeur und der Reiseleitung die Strecke Venedig - Padua. Hier erreichen Sie die berühmte Riviera del Brenta, sowie den Naviglio.

 

Sie haben Gelegenheit haben die ehemaligen Sommerresidenzen der adligen Venezianer zu sehen und werden die bemerkenswerten Schönheiten der Riviera del Brenta während des 6-stündigen Ausflugs kennenlernen. Besichtigung und Führung von Villa Foscari bzw. La Malcontenta, Villa Widmann in Mira und Villa Pisani in Stra. Unterwegs wird eine Mittagspause einlegt.   

 

4. Tag:

Das unbekannte, aber ‚gute‘ Friaul 

Nach dem Frühstück werden Sie mit Ihrem Chauffeur und Reiseleitung das Herz der Region Friaul besuchen.  Cividale und San Daniele del Friuli. Sie beginnen die Besichtigung mitten im historischen Zentrum auf der Piazza del Duomo. Weiter spazieren Sie  entlang dem  Corso Mazzini, der Hauptstraße der Stadt, weiter durch das antike Innenleben von Cividale bis zur Piazza Paolo Diacono. Hier findet täglich der malerische Markt der Gemüsehändler statt.  Rund um den Markt sehen wir  antike, interessante Gebäude, die noch Spuren von Freskenmalereien aufweisen sowie Fenster, die  Backsteineinrahmungen besitzen 

 

San Daniele del Fiuli ist weltbekannt für die Herstellung der berühmten Prosciutto Crudo San Daniele. Sie werden zu einer Prosciutto Verköstigung bereits erwartet. Zum Abschluss genießen wir von einem Hügel einen endlosen Blick auf die hügelige Umgebung. 

 

5. Tag: Rückreise 

Privattransfer vom Hotel zum Flughafen Venedig.

Rückreise oder Verlängerung.

 


Unsere Paket-Leistungen:

  • Privat-Transfer vom Flughafen Venedig zum Hotel und zurück
  • 5 stündige Führung im Castello di Miramare und Triest am 2. Tag
  • eine ganztägige deutschsprachige Reiseleitung am 3. Tag
  • eine ganztägige deutschsprachige Reiseleitung am 4. Tag
  • ein Aperitif im Harry’s Bar in Trieste
  • Besuch und Prosciutto Crudo Verkostung in San Daniele del Friuli.
  • Alle Fahrten mit privaten PKW/Fahrer mit Max 8 Stunden am Tag

 

Preis pro Person € 1.482,00

 Nicht inkludierte Leistungen: 

· nicht erwähnte Mahlzeiten

- Getränke

· Übernachtungskosten & Kurtaxe

· Eintrittsgebühren

- Übernachtungskosten

Sehen Sie die 

 


Ihre Unterkunft: Almar Jesolo Resort & Spa

Capofaro Malvasia Resort

Zimmer & Suiten

Das Resort verfügt über insgesamt 176 Zimmer und 21 Penthouses und Suiten.

Die edlen Superior Zimmer zeichnen sich in ihrer schlichten Eleganz durch eine Einrichtung mit klaren Linien in Weiß- und Sandtönen aus. Die großzügigen Räume schaffen eine Dimension der Ruhe und Stille. Die Zimmer haben einen seitlichen Meerblick oder eine Sic ht auf den Garten.
Die Deluxe Zimmer mit klaren Linien und dem wunderschönen Blick aufs Meer stellen das Wesen des modernen und eleganten Almar-Stils dar.
Das große Fenster erhellt den Raum und verbindet die in hellen Sandtönen gehaltenen Innenräume mit der wunderschönen Terrasse, auf der das Blau des Meeres und des Himmels ein traumhaftes und entspannendes Panorama bieten.
Die Junior Suiten sind groß und in einer Harmonie mit den auf die Außenumgebung abgestimmten Farben der Einrichtung. Der Einrichtungsstil ist modern, luftig und in sanften Farbtönen gehalten, die das Meer und den Strand in den verschiedenen Beigetönen von Goldgelb über Taubengrau bis Weiß aufgreifen. Das breite, deckenhohe Fenster rahmt den Wohnbereich und führt auf die weitläufige Loggia mit Blick auf das Meer und den goldfarben schimmernden Strand.

 

Capofaro Malvasia Resort

Restaurants

Das Restaurant Mediterra verdankt seinen Namen der mediterranen kulinarischen Kultur: Diese steht für Qualität, Frische und Leichtigkeit. Licht, transparentes Glas, blaues Wasser und der Duft des Meeres schaffen eine zauberhafte Atmosphäre, die die Kreationen der Küche noch mehr zur Geltung bringt. Das kulinarische Angebot von Mediterra verbindet den Reichtum des Meeres mit dem fruchtbaren Boden Venetiens und wird mit internationalen und innovativen Einflüssen kombiniert.

 

Die LightBlue Bar ist sommerliches Ambiente schlechthin und wird durch die Farbe Türkis des Pools charakterisiert. Ein edler und informeller Ort.

 

Ungezwungen von morgens bis abends, ist The River Lounge Bar, ein edles und informelles Ambiente mit Designelementen, das Sie zur Entspannung einlädt. Vielseitig und offen dank eines Innen- und Außenbereichs, kann die Bar sowohl im Sommer als auch in kühleren Jahreszeiten voll genutzt werden. 

 

In den schlichten Linien des Weinkellers steht Ihnen eine komplette Auswahl von über 200 außergewöhnlichen Weinen, darunter die Champagner-Sammlung – von Dom Perignon bis Ruinart, von Laurent Perrier bis Moët Chandon und dem edlen Krug – sowie die unausbleibliche Auswahl an Prosecco und Schaumweinen mit klassischer Flaschengärung zur Verfügung.

Capofaro Malvasia Resort

Sport & Aktivitäten

Willkommen im Almablu, dem süßen Refugium für den Geist und Oase des der Wohlbefindens für den Körper. Das wunderschön am Meer gelegene Spa erstreckt sich über eine Fläche von 2.000 m2 und ist in allen Einzelheiten so konzipiert, dass Spannungen abgebaut und die Balance wiedergefunden werden. Der Empfang des Spa ist ein perfektes Willkommen und ein einladendes und entspanntes Ambiente, wo sich das Almablu-Team um Sie kümmert und Ihnen ein echtes Spa-Erlebnis garantiert. Das Erlebnis beginnt im schönen Nassbereich: ein wirkliches Heilmittel gegen Stress und Spannungen.

 

Durch einen Glastunnel gelangt man direkt zum 70 m langen Außenpool, der teilweise durch eine raffinierte Glasstruktur überdacht, auf 27-30° C beheizt ist und in dem Muskeln und Seele sich in der Weite des türkisfarbenen Wassers entspannen können. Im ersten Stock sind die 9 Kabinen und das exklusive Private Spa mit Meerblick der ideale Raum, um sich mit einer der Anwendungen des umfassenden Wellness-Angebots verwöhnen zu lassen, die exklusiv für den Spa entwickelt und mit der kostbaren Almablu-Kosmetikliniea umgesetzt werden.

 

Gemiessen Sie das kristallklare Hellblau des 70 m langen auf 27-30° beheizten Pools, in dem Sie in vollkommener Ruhe schwimmen oder den blauen Himmel betrachten können. 

 

 

 

Capofaro Malvasia Resort

Richtpreise in Euro

Bitte klicken Sie auf den nachstehenden Link

   
     
     
     
     

 


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?
Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35

 

oder klicken Sie auf

Almar Jesolo Resort & Spa


Kommentar schreiben

Kommentare: 0