Die Toskana - der Klassiker!

Italien



mit Freu(n)de teilen

Gerne können Sie auch um einen Rückruf bitten!

Italienisches Flair...

Unser Programm:

 

1.Tag: Anreise 
Ankunft in Pisa oder Florenz. Privattransfer vom Flughafen zum gewählten Hotel. Auf dem Weg zum Hotel lernen Sie bei einem 3-stündigen Stadtspaziergang und einer Stadtrundfahrt Florenz oder Pisa kennen. 
2.Tag: Freizeit
3.Tag: Siena
Nach dem Frühstück werden Sie von ihrem Chauffeur und Ihrer örtlichen Reiseleiterin zur Stadtführung von Siena erwartet. Die Stadt ist bekannt für den Palio di Siena, ein Pferderennen, das am zentralen Platz Piazza del Campo ausgetragen wird.
Siena gilt als eine der schönsten Städte der Toskana und Italiens. Schon von jeher befindet sie sich in Rivalität mit Florenz, in politischer, wirtschaftlicher oder künstlerischer Hinsicht. Während Florenz als Paradebeispiel einer Renaissance-Stadt beeindruckt, hat Siena den mittelalterlichen Charakter der italienischen Gotik erhalten. Die historische Altstadt gehört seit 1995 zum UNESCO-Welterbe. Aus Siena stammt die Heilige Katharina von Siena.
4. Tag:  Freizeit
5.Tag: Volterra und San Giminiano 
Sie werden nach dem Frühstück wieder von Ihrem Chauffeur und Ihrer örtlichen Reiseleiterin für den Tagesausflug erwartet. Schön ist in die Atmosphäre dieser Orte einzutauchen, ist ein ganz besonderes, ja magisches Erlebnis. Wenn man diesen Landschaften durchquert, trifft man typische alte Dörfer und Städtchen wie etwa San Gimignano, die bis heute ihr urtümliches Gesicht bewahren konnten oder Volterra, mit seiner eindrucksvollen mittelalterlichen Altstadt, die antiken Ursprungs ist und interessante archäologische Funde aus der Zeit der Etrusker und Römer besitzt. Zu Mittag werden Sie in einem typischen Lokal, im Herz der Toskana, zum Mittagessen erwartet. 
6.Tag: Freizeit
7 Tag: Rückreise 
Privattransfer vom Hotel zum Flughafen Florenz oder Pisa.

Elegant Resorts Special

Unser Angebot beinhaltet: 

  • privater Transfer vom Flughafen Florenz oder Pisa zum Hotel und zurück·
  • sechs Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl,
  • das tägliche Frühstücksbuffet,
  • eine 3-stündige geführte private, deutschsprachige Stadt-Führung in Florenz oder Pisa,
  • eine 3-stündige geführte private, deutschsprachige Stadt-Führung in Siena  
  • eine ganztägige Fahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung nach Voltera und San Giminiano
  • ein typisches Mittagessen am 5. Tag, (Getränke nicht inkl.)
  • Alle Fahrten mit privaten PKW  
  • Zuschlag bei Ankunft am PISA Flughafen (hin und zurück) Euro 115,00 pro Person

Die nachstehenden Preise basieren auf Unterkunft im Doppelzimmer und sind ungefähre Richtpreise für das obige 7 Tage/6 Nächte Programm.

Sie variieren je nach Jahreszeit und gewünschter Zimmerkategorie. Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Offerte. 

Ihre Unterkunft - wählen Sie

Ritz Madrid by Belmond

Castel Monastero

ab € 2425 pro Person

Im 11. Jahrhundert war das Castel Monastero ein Kloster inmitten der friedlichen Stille der Hügel von Siena. Später wurde es zum Schloss und Landwohnsitz der Adelsfamilie Chigi und schließlich zu einem romantischen Weiler in der toskanischen Landschaft. Diese glanzvolle Vergangenheit ist in diesem Luxusresort noch heute deutlich zu spüren.

 

Man braucht nur durch die Mauern zu schreiten, die den alten Ortskern schützen, und schon steht man auf der von wunderschönen Bauten eingerahmten Piazza. Man braucht nur in jedes Zimmer, jede Suite oder in die herrliche unabhängige Villa einzutreten, um die Faszination, die Farben und den Stil authentischster toskanischer Tradition wahrzunehmen.

 

Hier sind Sie mitten im Chianti. Schauen Sie aus dem Fenster. Vor Ihren Augen erstrecken sich Weinberge, Wälder und Felder, die einem mittelalterlichen Fresko entsprungen zu sein scheinen. Dann fällt Ihr Blick auf die entzückende Piazza mit Cafés, einem Restaurant und sogar einer kleinen Kirche. Sie befinden sich nicht nur in einem wunderschönen Zimmer sondern mitten im Herzen von Italien.

 

 

 

 

Ritz Madrid by Belmond

Relais Vedetta

ab € 2765 pro Person

Nur wenige Kilometer von der mittelalterlichen Ortschaft Scarlino befindet sich in schöner Hügellage mit Panoramablick und einer frischen Meeresbrise das erst 2009 eröffnete Relais Vedetta, das zur Gruppe Be Vedetta gehört.

 

Das stilvolle Anwesen, umgeben von 15 Hektar Wald und Olivenhainen, befindet sich im Besitz der Familie Barberini, eine der geschichtlich bedeutendsten Familien Scarlinos.

 

Die Lage dieses romantischen Toskana-Hotels ist das Schönste, aber längst nicht alles:

 

Hinter phantasievollen Zimmernamen wie „Die schillernde Primadonna“ oder „Der unermüdliche Entdecker“ verbergen sich brillant gestaltete Themenzimmer. Jedes mit ein paar unerwarteten Extras und tollen Einrichtungsgegenständen. Der Blick durchs Fenster geht je nach Stockwerk in den hauseigenen Olivenhain oder in die Ferne bis zum Meer. Im Garten des historischen Hotels wartet eine idyllische Ruhezone mit einem kleinen Pool.

 

Ritz Madrid by Belmond

Die toskanische Küche

immer eine Genuss

Die toskanische Küche ist aufgrund ihres bäuerlichenen Ursprungs noch heute als bodenständig, nahrhaft und ideenreich zu bezeichnen. Neben Fleisch und Brot sind es vor allem Gemüse und Gewürze aus der Region, die der toskanischen Küche einen unverwechselbaren Akzent verleihen.

 

Entlang der Küste sind Fischspezialitäten zu empfehlen. Zum Landesinneren geht die Tendenz eindeutig zum Fleisch. Allen voran Rind, Schwein und Lamm, aber auch Wild und Kaninchen sind zu finden. Häufig wird das Fleisch gegrillt, da in früheren Zeiten der Kamin die einzige Heizquelle war und somit auch zum Kochen verwendet wurde. Ob der toskanische Schinken, die toskanische Salami oder aber für die ganzen Hungrigen ein "Bistecca alla Fiorentina" - ein 800g Steak vom Chianina-Rind - das Fleisch der Toskana ist wegen der freien Haltung der Tiere stets sehr aromatisch und saftig.

 

Ursprünglich als Arme-Leute-Essen beschimpft, gilt der Gemüseeintopf Ribollita heute als regionale Spezialität, die auch in Feinschmeckerrestaurants angeboten wird. Hier werden zahlreiche Gemüsereste wie Zwiebeln, weiße Bohnen, Kohl, Möhren, Kartoffeln sowie Weißbrot vom Vortag schmackhaft zu einer dicken Suppe aufbereitet. 

 

Ritz Madrid by Belmond

Toskana

ein wenig Information

Die Toskana hat eine Fläche von rund 22.990 km² und 3.744.398 Einwohner Die Hauptstadt ist Florenz im Norden der Region. Weitere wichtige Städte sind Arezzo, Grosseto, Livorno, Lucca, Pisa, Pistoia, Prato und Siena.

 

Die Toskana ist bekannt für ihre hügelige Landschaft, die sich besonders durch die vielen Pinien, Säulenzypressen, Olivenbäume und Weinreben auszeichnet. Ihr höchster Berg ist der Monte Prado (2054 m). Die Toskana besitzt Waldgebiete von einer Million Hektar Fläche. In ihrem Süden finden Naturliebhaber ein großes Naturschutzgebiet, den Parco dell’Uccellina, mit außergewöhnlich seltener Flora und Fauna. 

 

Zu den bekanntesten und beliebtesten Landschaften der Toskana zählen die Maremma im Süden, das Chianti-Gebiet zwischen Florenz und Siena sowie die Versilia-Küste im Nordwesten und die Etruskische Riviera, die sich von Livorno bis nach Piombino entlang der toskanischen Küste erstreckt. 

 

 


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?
Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35

Villa Tasca Palermo