Oper & Konzert & Festivals

Lieben Sie gut inszenierte Opern oder Konzerte? Oder beides? Wahrscheinlich gefällt es Ihnen dort, wo Sie gewöhnlich hingehen, aber die Welt der hochklassigen Opern und Konzertangebote ist gross und erstreckt sich über alle Kontinente. Wenn es also mal ein bisschen anders und speziell sein darf, kann man die Kultur mit einer Städtereise verbinden und ein ganz besonderes Erlebnis haben. Von nah bis fern gibt es für alle Budgets und Interessen viele Möglichkeiten. 

 

Unsere Arrangements

Deutschland

Baden-Baden              

08. bis 11. April 2022

Premiere Neuinzenierung - Oper Pique Dame P. I. Tschaikowsky, Berliner Philharmoniker 

Konzert Francois-Xavier Roth & Albrecht Mayer

 

Berlin

 

Dresden

3. bis 5. Juni 2022, La Bohème 

Eine Bohème-WG in den Pariser Künstler- und Studentenkreisen: Zwischen Freiheit, Unabhängigkeit, Kunst und finanziellen Nöten schlagen sich der Dichter Rodolfo und seine Freunde durchs Leben. Als sich Rodolfo in die Nachbarin Mimì verliebt, scheint sich zunächst alles zum Besseren zu wenden, aber Armut und Mimìs Krankheit überschatten die Beziehung. Die beiden kommen sich näher, trennen sich wieder und finden sich schließlich erst, als es schon zu spät ist.

 

Die wohl bekannteste Oper Puccinis bot zur Zeit ihrer Uraufführung 1896 durch die intime Szenerie und das alltägliche Sujet ein Novum in der italienischen Oper. In der Inszenierung von Regisseurin Christine Mielitz zählt Puccinis vierte Oper zu den beliebtesten Repertoireklassikern der Semperoper Dresden.

 

 

Hamburg 

  • Elbphilharmonie / Laeiszhalle  

 

 München

  • Bayrische Staatsoper

 

 

International

Bregenz

20. Juli bis 21. August 2022 - Madame Butterfly 

Giacomo Puccinis Madame Butterfly, eine der heute populärsten Opern, ist zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Die musikalische Leitung übernimmt Dirigent Enrique Mazzola, der auch für die Rigoletto-Einstudierung zuständig war. Regisseur Andreas Homoki, Intendant des Opernhauses Zürich, bringt ein international erfolgreiches Team mit, das im magischen Bühnenbild von Michael Levine mit feinen Landschaftsmalereien japanisches Flair an den Bodensee zaubert – nicht zuletzt in den farbenfrohen Kostümen Antony McDonalds, der auf der Seebühne bereits Ein Maskenball und La Bohème mit verantwortete.

London

10. September 2022 - Last Night of The Proms

Im Sommer gibt es zwei Monate lang jeden Abend einen Abschlussball. Das letzte Konzert ist "Last Night of the Proms“.  Millionen von Menschen können es in vielen Ländern der Welt im Fernsehen sehen. 

 

 

Mailand 

Besuchen Sie das berühmteste Theater der Welt und genießen Sie eine der beliebtesten Opern mit den besten Interpreten und hervorragende Konzerte. Alle Veranstaltungen wurden in Übereinstimmung mit den Anti-Covid-Maßnahmen organisiert. Daher werden die Plätze im Theater mit entsprechender Distanz zugeteilt! 

 

 

Neapel

Termin 1: 22. bis 25. April 2022

Termin 2: 28. April bis 1. Mai 2022 

TOSCA - Eine wunderbare Oper, eine wunderbare Stadt und ein wunderbarer Abend mit Jonas Kaufmann auf der Bühne des Teatro San Carlo. 

 

ROM

  • Auditorium  Parco della Musica

 

 WIEN

1. Januar 2023

Seit Jahrzehnten präsentieren die Wiener Philharmoniker ihrem Publikum zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen. Diese Neujahrskonzerte erfreuen sich nicht nur im Musikvereinssaal in Wien grosser Beliebtheit, sondern genießen durch die weltweite Fernsehübertragung, die mittlerweile über 90 Länder erreicht, ein hohes Maß an Bekanntheit und Popularität im In- und Ausland.