Marrakesch - Perle des Südens

Marokko



mit Freu(n)de teilen

Gerne können Sie auch um einen Rückruf bitten!

Herzlich Willkommen!

Marrakesch - Perle des Südens

 

Unser Programm:

 

1. Tag: Anreise

Transfer mit Privatauto vom Flughafen Marrakesch zu Ihrem 5-Sterne-Luxushotel

"La Mamounia*****.

Wenn Sie Lust haben, schlagen wir ein Abendessen in einem marokkanischen Spezialitätenrestaurant vor (optional)

 

2. Tag: Marrakesch „schönste Stadt der Welt“

Nach dem Frühstück ganztägige Besichtigung der pulsierenden orientalischen Metropole, die auf jeden Besucher eine unwiderstehliche Faszination ausübt. Die viertgrößte Stadt des Landes liegt, umgeben von Palmenhainen, auf 450 m Höhe in der fruchtbaren Haouz-Ebene. Die große Metropole Südmarokkos fasziniert besonders im Frühjahr, wenn die schneebedeckten Gipfel des etwa 60 km entfernten Hohen Atlas zum Greifen nah erscheinen. Bedeutende Monumente aus der Blütezeit der Stadt sowie die ausgedehntesten Souks des Landes machen Marrakesch zu der interessantesten Königsstadt.

 

Mit Ihrem deutschsprachigen Guide besichtigen Sie verschiedene Monumente und den Souk von Marrakesch (Saâdier-Gräber, Koutoubia-Moschee, Rosengarten der Koutoubia-Moschee, Bahia-Palast, Ben Youssef Madrassa, Musée Dar Si Saïd, Jardin Majorelle) - individuelle Mittagspause. 

 

Am Spätnachmittag besuchen Sie noch den berühmtesten Platz Afrikas, den Djemâa el Fna. Unvergleichlich ist die Atmosphäre auf diesem Platz, wo jeden Tag aufs Neue ein faszinierendes Freiluft-Varieté stattfindet: Gaukler, Akrobaten, Märchenerzähler, Schlangenbeschwörer, Musikanten und andere Spielleute stellen hier ihre Künste zur Schau. Mit einbrechender Dämmerung verwandeln brodelnde Garküchen den Platz in ein riesiges Straßenrestaurant. Marrakeschs einzigartige "Bühne des Lebens" wurde von der UNESCO als "orales Weltkulturerbe" geadelt.  

 

3. Tag: Ausflug ins Ourika-Tal

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausflug ins Ourika-Tal (mitten im Berberland befindet sich das Ourika-Tal, eins der schönsten und am besten erhaltenen Täler Marokkos. Kleine Dörfer, die sich an steile Berghänge schmiegen, Wasserfälle und in die Wüste übergehende steinige Ebenen - am Rand des westlichen Atlas erwarten Sie einzigartige Eindrücke). In Begleitung unseres deutschsprachigen Guides besuchen Sie den "André-Heller-Garten" (im wasserreichen, fruchtbaren Ourika-Tal hat André Heller auf dem Gelände einer ehemaligen Rosenfarm seine Vorstellung eines "Paradiesgartens" verwirklicht) sowie der Safran- und Kräuterfarm. Besuch des "Paradis du Safran". Auf 2,5 ha sehen Sie hier den Anbau von Safran, verschiedensten Kräutern, Medizinalpflanzen, Zitrusfrüchten und exotische Fruchtbäumen, insgesamt fast 100 verschiedene Pflanzen und Früchte. Sie werden bereits zum Mittagessen erwartet. 

  

4. Tag: Fahrt in den Süden

Nach dem Frühstück Transfer zur "Kasbah Tamadot" – Freizeit für den Rest des Tages Quartierbezug in der "Kasbah Tamadot*****"

 

5. Tag: Ganztägiger Ausflug 

Optional ganztägiger Ausflug mit Ihrem deutschsprachigen Guide und einem 4x4 in den Hohen Atlas - u.a. Besuch des Salzbergwerks in Imargha und des Lalla Takerkoust - soweit es sich heute um einen Samstag handelt, Besuch des Berbermarktes in Asni - Besuch bei einer Berberfamilie zum Tee trinken - Mittagessen in einem Restaurant am Lalla Takerkoust.( Zusatzkosten € 245 pro Person)

 

6. Tag Freizeit

 

7. Tag: Abschied von der Kasbah Tamadot

Gegen 14.00 Transfer von der Kasbah Tamadot nach Marrakesch – Quartierbezug im Hotel La Mamounia*****. 

 

8. Tag Heimreise

Privat-Transfer zum Flughafen von Marrakesch. Rückflug.

 

Unser Reiseangebot beinhaltet:

  • Vier Übernachtungen mit Frühstück im Luxushotel La Mamounia in Marrakesch,
  • drei Übernachtungen mit Frühstück im Luxushotel Kasbah Tamadot,
  • alle Transfers mit modernen klimatisierten Vans incl. Kraftstoff, Versicherungen, Parkgebühren
  • 3 Tage Begleitung von einem qualifizierten, deutschsprachigen Guide (Tag 02 + Tag 03 + Tag 05)
  • ganztägiger Ausflug ins Ourika-Tal mit Besichtigung des "André-Heller-Gartens" und einer Safran und Kräuterfarm, (hier Besichtigung mit deutschsprachiger Führung), gemeinsames Mittagessen
  • alle erforderlichen Eintrittsgebühren
  • alle lokale Steuern und Abgaben

Preis pro Person € 4950,-

Eine Autostunde von Marrakesch entfernt erhebt sich aus den Hügeln des Atlasgebirges eines der schönsten Hotels Nordafrikas - die Kashbah Tamadot.  Kontraste aus Alt und Neu bestimmen das Ambiente der vielen Innenhöfe, luxuriösen Suiten und traditionellen Hammams. Diese idyllisch gelegene Kasbah wurde 1998 von Sir Richard Branson auf einer seiner berühmten Expeditionen mit dem Heißluftballon entdeckt und zu einem wahren Juwel der Luxushotellerie umgestaltet.

 

In der großzügigen Anlage finden sich überall eindrucksvolle Sammlerstücke des vormaligen Eigentümers Luciano Tempo wieder, die dem Hotel einen interessanten Charakter verleihen. Von der Terrasse schweift der Blick über grüne Täler auf die verschneiten Gipfel des Atlasgebirges.

 

Teil des Konzepts des Hotels ist es, die lokal ansässigen Berbervölker in den Hotelbetrieb zu integrieren und somit ein vollkommenes, hochwertiges Marokko-Erlebnis zu schaffen. Das Hotel legt sehr viel Wert auf „sanften“ Tourismus und die Umwelt, weshalb viele Produkte aus dem hoteleigenen Garten und der Umgebung für die Zubereitung der exquisiten Speisen verwendet werden. Ideal ist der Aufenthalt zum Entspannen im Anschluss an einen Marrakeschbesuch. 

 

Das Kasbah Tamadot gehört zu den einzigartigen Luxus-Hotels der Virgin Limited Edition von Sir Richard Branson. Es ist absolut sehenswert!  


Was Sie erwartet

Zimmer & Suiten

Kasbah Tamadot verfügt über 27 Zimmer und Suiten, darunter sechs luxuriöse Berber-Zelt-Suiten. Alle Räume sind individuell mit marokkanischen Möbeln und Antiquitäten eingerichtet und mit Stücken aus der Kollektion von Luciano Tempo ausgestattet, dem ehemaligen Eigentümer des Kasbah Tamadot.

  • Superior Zimmer: Größe 30-36 qm und Blick auf den Innenhof,
  • Deluxe Zimmer: Größe 31-33 qm mit Balkon oder Terrasse und Blick auf den Garten,
  • Superior Suite: Größe 34-44 qm mit Wohnraum, Balkon oder Terrasse und Blick auf den Garten,
  • Deluxe Suite: Größe 35-50 qm mit Wohnraum, Balkon oder Terrasse und Blick auf das Tal und das Atlasgebirge,
  • Deluxe Suite mit Pool: Größe 50qm mit privatem Pool, separatem Wohnzimmer, großer Terrasse und einem uneingeschränkten Blick auf das Atlasgebirge,
  • Berber Zelt: Größe 55qm in erhöhter Lage mit Terrasse und einem herrlichen Blick auf das Atlasgebirge,
  • Berber Zelt mit privatem Jacuzzi: Größe 65qm in erhöhter Lahe mit Terrasse, privatem Jacuzzi und mit Blick auf Mount Toubkal, dem höchsten Berg des Atlasgebirge,Maste

Restaurants

Das Restaurant Kanoun begeistert durch seinen romantischen Kamin an der Bar, einen atemberaubenden Blick von der Terrasse sowie durch hervorragende lokale und internationale Speisen.

 

"Kanoun" bezeichnet in der Berbersprache den traditionellen marokkanischen Holzkohlegrill, der aus in der Sonne gebranntem Ton hergestellt wird. Die Gerichte haben lokale und internationale Noten, wobei Gewürze und Gemüsesorten im Garten des Kasbah Tamadot angebaut werden.


Speisen Sie im Freien: Am Pool bei Kerzenschein, unter dem Sternenhimmel auf der Dachterrasse oder romantisch zu zweit in der Suite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sport & Aktivitäten

In der Kasbah Tamadot steht Entspannung ganz oben auf dem Programm. Ziehen Sie ein paar Bahnen im Innen- oder Infinity-Aussenpool. Spielen Sie Tennis und Tischtennis, oder trainieren Sie im Fitnessraum.

 

Wenn Sie sich lieber entspannen möchten, lassen Sie sich bei einer Wellnessbehandlung oder im traditionellen marokkanischen Hammam verwöhnen, schlendern Sie durch die duftenden Gärten, machen Sie es sich vor dem Kamin im Salon gemütlich, oder schauen Sie durch das hauseigene Teleskop. Nachstehend eine kurze Übersicht über die vielen Aktivitäten, die Sie bei einem Aufenthalt erleben können:

  • geheizte Inn-und Außenpools,
  • Gymnasium, Sauna und Jacuzzi,
  • Ping Pong,
  • open-air Kinoabende unter Sternenhimmel,
  • Tennisplätze mit Flutlicht,
  • Kochkurse,
  • Maulesel Trekking und Reiten auf dem Rücken der Pferde,
  • Mountain Biking unter fachmännischer Leitung,
  • geführte Atlas Trekking Touren,
  • Ausflüge nach Marrakech und die nähere Umgebung,
  • Golf auf den Plätzen Palmerai, Royal Golf Course und Amelkis Golf.

Richtpreise in Euro

  ab bis
Superior DZ 425,-  
Deluxe Doppelzimmer 555,-  
Superior Suite 680,-  
Deluxe Suite 745,-  
Deluxe Pool Suite 895,-  
Berber Zelt 745,-  
Berber Zelt mit priv. Jacuzzi 895,-  

Mastersuite mit Pool

auf Anfrage

1875,-  

Ungefähre Zimmerpreise in Euro pro Tag (je nach Jahreszeit), inkl. Frühstücksbuffet Steuern und Bedienungsgelder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?
Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35


Kommentar schreiben

Kommentare: 0