Madeiras Schönheiten

Madeira | Portugal



mit Freu(n)de teilen

Am Rande von Funchal, hoch oben auf einer felsigen Landzunge inmitten eines privaten 40.000 Quadratmeter großen subtropischen Gartens bietet das Belmond Reid’s Palace seit über 100 Jahren einen atemberaubenden Blick über die Bucht von Funchal und den Atlantik.

 

Es ist umgeben von duftenden, botanischen Gärten, in denen sich hängende Weinreben mit herrlichen Geranien, Hibisken und Salbei vermischen. 

 

Das Hotel wurde 1891 von dem Schotten William Reid als gepflegtes Urlaubsresort gegründet und im Laufe der Jahre geschmackvoll modernisiert. Heute strahlt es eine erfreuliche Mischung aus zeitgenössischem Komfort und einer Eleganz aus, die an die Zeiten Edwards VII. erinnert. Das Hotel bietet eine ruhige und kultivierte Atmosphäre. Unverändert ist auch die eindrucksvolle Lage des Hotels.

 

Es ist der perfekte Ort zum Entspannen; von hier aus entdecken sie die Schönheit der Pflanzen- und Vogelwelt, die Madeira so zauberhaft macht.

 

 

Herzlich Willkommen!

 

Madeira bietet nicht nur das ganze Jahr über ein angenehmes Klima und eine herrliche Fauna und Flora, sondern Madeira ist auch so gut wie frei von jeder Kriminalität und eines der sichersten Urlaubsreiseziele der Welt! Wenn Sie sich die Größe Madeiras anschauen, kann man sich kaum vorstellen, dass diese Insel so viel zu bieten hat! 

 

Unser Programm:

 

1.Tag: Anreise 

Ankunft am Flughafen Funchal. Begrüßung durch Ihren örtlichen Transferassistent, der Sie zum Hotel bringt.

 

2.Tag:  Halbtägige Stadtbesichtigung von Funchal  

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Fahrer und Reiseleitung un der Hotelhalle erwartet. Zunächst besuchen Sie die Markthallen Funchals, Besuch des Gemüse / Obst / Blumen und Fischmarktes. Besonders am Freitag ist der Besuch der Markthalle sehr lohnenswert, da auch die kleineren Bauern aus den umliegenden Dörfern ihre Ware dort anbieten. Fußweg zur Stickereimanufaktur Patricio & Gouveia, wo Sie heute Gelegenheit haben, die berühmten Madeirastickereien vom Design bis zum fertigen Produkt kennen zu lernen. Besuch der ältesten Weinkellerei der Insel, den Adegas de São Francisco ,einem ehemaligem Franziskanerkloster aus dem 17.Jahrhundert.Nach der Führung durch die Küferei und Lager- VIP Weinverkostung ( 4 verschiedene Madeirawein älterer Jahrgänge).

 

3.Tag: Freizeit

Geniessen Sie das wunderschöne Belmond Reids Palace

 

4.Tag: Ganztägige Inseltour in den Südwesten 

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem heutigen Ganztagesausflug erwartet. Zunächst fahren Sie zum Küstenort Ribeira Brava, Besuch der Pfarrkirche Sao Bento mit Kanzel und Taufbecken aus dem frühen 14.Jahrhundert.Nach einer Kaffeepause geht es weiter ins Landesinnere: Durch das Tal von Serra de Agua fahren Sie hinauf zum Encumeada Pass (1007 m).Von hier oben aus hat man einen fantastischen Ausblick auf die Nord- und gleichzeitig auf die Südküste,da die Insel hier sehr schmal ist. Weiter geht es durch das Naturschutzgebiet von Encumeada bis nach São Vicente. In São Vicente Besuch der Pfarrkirche, die Deckenmalerei stammt von Max Römer, ein deutscher Maler, der ca. 6 Monate auf Madeira gelebt hat. Entlang der Nordwestküste fahren wir zum Brautschleier (Wasserfall) und hinauf zur Hochebene Chão da Ribeira zum kulinarischen Highlight: hier werden in einem rustikalen Restaurant die in Salz und Knoblauch marinierten Rindfleischspiesse „Espetada“ im offenen Feuer gegrillt. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Porto Moniz . Aufenthalt am Naturschwimmbad . Am Nachmittag geht es dann über die Hochebene von Paul da Serra mit fantastischen Ausblicken auf die grünen Schluchten von Rabacal (von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt!). Rückfahrt zum Hotel.

 

5. Tag:  Freizeit

 

6. Tag: Ganztagestour in den Nordosten bis Santana 

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem heutigen Ganztagesausflug erwartet. Fahrt über Funchal weiter zum Poiso-Pass (1412 m) und bis zum zweithöchsten Gipfel der Insel, dem Pico do Arieiro (1810 m). Weiter geht es zum Naturschutzgebiet von Ribeiro Frio, zu einem kurzen Spaziergang durch die Laurazeenwälder (Mahagoni, Lorbeer, Wacholder, Baumheide) bis zum Aussichtspunkt von Balcões. Nach der Kurzwanderung (insgesamt ca. 1 Std.) führt die Fahrt zur Nordküste, nach Faial und Santana. In Santana stehen noch heute die strohgedeckten „Dachhäuschen“ in einst typischer Bauweise. Wir sind zu Gast in der Quinta do Furão und geniessen ein Mittagessen „mit Aussicht“ auf die Nordküste. Nach dem Essen geht es weiter bis zur Ostspitze Ponta São Lourenço mit fantastischen Ausblicken auf die zerklüftete Nordküste. Zum Abschluss Fahrt nach 

Machico, der ältesten Besiedelung Madeiras, die heute bedeutender Thunfischhafen ist. In Machico besichtigen wir die „Capela dos Milagres“ – „Wunderkapelle“. Im Anschluß steht genügend Zeit für einen „bica“, dem „Madeira-Espresso“, zur Verfügung. Die Rückfahrt führt über Santa Cruz zurück zum Hotel.

 

7. Tag: Freizeit

Abends: Abendessen im Design Center Nini Andrade an der Hafenmole oder im Restaurant Uva „The Vine“ im Hotel The Vine ( Degustationsmenue ab 75-85,00 Euro) – kann vor Ort abgestimmt werden.

 

8. Tag: Abreise

Privattransfer zum Flughafen und Abreise.



Elegant Resorts Special

Unsere Leistungen: 

 

  • 7 Übernachtungen in einem Doppelzimmer der Kat. Classic
  • das tägliche, reichhaltige Früchstücksbuffet,
  • private Transfers vom Flughafen Funchal zum  Hotel und zurück,
  • alle genannten Ausflüge mit private PKW,
  • Deutschsprachiger, privater Reiseleiter/Fahrer, 
  • Eintrittsgelder : Weinkellerei mit VIP Probe ,
  • Mittagessen inkl. Weine im Chão da Ribeira 
  • Mittagessen inkl. Weine in der Quinta do Furão
  • VIP Status, Blumen zur Begrüßung sowie ein Willkommensgeschenk,
  • ein Nachmittagstee auf der Reid's Terrasse,
  • ein Gutschein in Höhe von € 30 für eine 45-minütige Erstbehandlung im SPA.

Preise pro Person im Doppelzimmer 

ab € 1948,-

 


Ihre Unterkunft: Belmond Reids Palace Madeira

Raid's Palace Madeira

Zimmer & Suiten

Seit über 100 Jahren zählt das Belmond Reid's Palace zu den berühmtesten Hotels der Welt und gilt als Inbegriff von Luxus und Eleganz.


Das Belmond Reid's Palace Hotel verfügt über 128 Zimmer und 35 Suiten, die individuell in Pastelltönen dekoriert sind, in traditionellem Stil und Komfort und mit Meeresblick über die Gärten oder die Bucht von Funchal. 

 

Die Zimmer und Suiten bieten eine ideale Kombination von erstklassigem Service im alten Stil und modernstem Komfort. Alle Zimmer verfügen über Balkone mit Meerblick  und sind nach Süden ausgerichtet. 


Zur Zimmerausstattung gehören:

  • Klimaanlage 
  • Zimmersafe 
  • Marmor-Badezimmer mit Waschmöbeln
  • Kabelfernsehen und Video 
  • Direkte Telefonverbindung 
  • Minibar 

   

Raid's Palace Madeira

Restaurants

Belmond Reid's Palace bietet eine vorzügliche Auswahl an Restaurants. 

 

Genießen Sie Ihr Frühstück im Garten-Restaurant oder ein Mittagsbuffet auf der Poolterrasse.

 

Im Restaurant William genießen Sie eine kreative internationale Küche kombiniert mit lokalen Produkten von Madeira.(geöffnet Dienstag-Samstag)

 

Speisen Sie in den wärmeren Monaten unter  Sternen im Brisa do Mar und genießen Sie die einfallsreiche, französische Küche und die hinreißende Aussicht auf das Meer oder dinieren Sie in eleganter Atmosphäre bei Livemusik im Speisesaal. 


Kosten Sie die italienische Küche im Ristorante Villa Cipriani  aus und genießen Sie dabei den Blick auf den Atlantik. 


Das Hotel verfügt auch über eine einladende Auswahl an Lounges und eine Bar.


Trinken Sie nachmittags Ihren Tee  auf der Tee-Terrasse und genießen Sie den Panoramablick über die Bucht und die Gärten. 

Reid's Palace Madeira

Sport & Aktivitäten

Belmond Reid's Palace bietet jede Menge angenehmer Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten. 
Es stehen Ihnen zur Verfügung:
  • zwei offene Allwetter-Tennisplätze, 
  • drei Swimmingpools (zwei davon beheizt)  
  • Sauna & Massagen im La Prairie Beauty Centre.
Genießen Sie die Wassersportarten und Aktivitäten, die die Insel Ihnen bietet.
Golf 
Madeira rühmt sich trotz seiner Berge und Wälder eines 45-Loch-Championship-Standards.  
Wassersport
Surfen, Tiefseefischen, Schnorcheln, Gerätetauchen, Motorboot, Wal- und Delfin-Beobachtung sind möglich. 
Tiefseefischen
Entdecken Sie den Reichtum des Ozeans rund um die Insel.
Wandern
Wanderern bietet Madeira eine riesige Vielfalt: Die Wege führen an den Bewässerungsgräben, den so genannten Levadas, entlang direkt zu den verstecktesten und bezauberndsten Stellen der Insel.
Reid's Palace Madeira

Richtpreise in Euro

  ab bis
EZ Charming 365,- 395,-
DZ Classic 395,- 415,-
DZ Superior 490,- 510,-
Junior Suite 850,- 975,-
Superior Suite 1105,- 1160,-
Deluxe Suite 1785,-  
Presidential Suite 2380,-  

Ungefähre Zimmerpreise pro Tag (je nach Jahreszeit), inklusive Frühstücksbuffet, Steuern und Bedienungsgeldern.

 

Ein Kind bis 12 Jahre wohnt kostenlos im Zimmer der Eltern - im eigenen Zimmer gibt es 50% Ermässigung. Teenager von 13-18 Jahren erhalten 25% Ermässigung im eigenen Zimmer.


Kommentare: 9
  • #9

    P.S. aus der Schweiz (Montag, 30 März 2015 10:33)

    Grüezi Frau Delgado
    Ich kann Ihnen gerne bestätigen das wir von Ihrer Buchung (Flug und Hotel) sehr begeistert waren.
    Wir haben im Reid’s Palace ein wunderschönes Zimmer bekommen, das keine Wünsche offen liess.
    Der direkte Ausgang in den traumhaften Garten war ideal für uns und wir haben das jeden Tag genossen.
    Wir waren sicher nicht das letzte mal auf Madeira

  • #8

    I.H. aus der Schweiz (Montag, 30 März 2015 09:47)

    Sehr geehrte Frau Delgado
    Wir verbrachten wiederum eine gute Wanderwoche mit prächtigem Wetter in Madeira.
    Im Reid’s hat alles bestens geklappt wie gehabt und wir fühlten uns wohl.
    Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit.

  • #7

    L.S. aus der Schweiz (Montag, 15 Dezember 2014 12:02)

    Sehr geehrte Frau Delgado,

    Die Reise hat bestens geklappt, Edelweiss Air ist eine angenehme Fluggesellschaft und fliegt am Dienstag zu sehr angenehmen Zeiten. Abholen vom und Bringen zum Flughafen hat problemlos mit Minibus geklappt. Das Reid’s ist unverändert, sehr ruhig (wir haben es noch nie so leer erlebt), gutes englisches und deutsches Publikum, sonst international (Schweizer, Amerikaner, Portugiesen), zu dieser Jahreszeit gesetzten Alters. Das Hotel wegen der Unterbelegung natürlich „overstaffed“, das Personal wie gewohnt hilfsbereit und um einen persönlichen Service bemüht. Ich bekam die Suite 572 mit der herrlichen West-Terrasse (Sonne, bis die Sonne untergeht) und war rundherum glücklich. Wir haben uns wohlgefühlt und planen weitere Aufenthalte. Wenn man die nach wie vor englische Atmosphäre, die Ruhe und die Zurückhaltung der Gäste schätzt, ist das Reid’s eine perfekte Adresse. Hoffentlich bleibt diese Ikone erhalten.
    Vielen Dank für Ihre Bemühungen und liebe Grüsse

  • #6

    H.W. aus Zürich (Dienstag, 04 November 2014 18:50)

    Die ganze Reise war super.

    Das Hotel Lapa Palace in Lissabon ist allein eine Reise nach Lissabon wert.
    Ein echtes 5 Sterne-Hotel mit super Service in allen Belangen – vom Zimmerservice bis zur Betreuung in der Bar.

    Auch das Reid’s ist immer noch ein Superhotel. Das letzte Mal waren wir vor knapp 20 Jahren dort und es ist im Konzept immer noch gleich (zum Glück).
    Für Leute wie wir, die das Traditionelle und den „english style“ lieben und nicht tagelang am Sandstrand liegen wollen, ist es nach wie vor eines der besten Hotels die wir kennen. Das Angebot, der Service, die einzigartige Lage sowie die Nähe zur Stadt mit ihren Restaurants machen aus den Ferien ein richtiges Erlebnis.

    Auch unser Sohn und seine Frau waren von diesem Aufenthalt im Reid’s begeistert und werden ohne Zweifel in nächster Zeit wieder mal eine Woche dort verbringen.

  • #5

    Finlay & Heidi (Montag, 07 Juli 2014 12:55)

    Sehr geehrte Frau Delgado
    Wir verbrachten sehr schöne Tage in Funchal bei nahezu perfektem Wetter.
    Die Transfers vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt verliefen perfekt, mit Taxi aber jeweils in Begleitung eines Concierge von Reid’s.
    Insbesondere auf der Rückreise war die Hilfe des Concierge beim Einchecken am Flughafen sehr wertvoll.
    Das Upgrade des Hotelzimmers erfolgte wunschgemäss und wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit direktem Zugang zum Garten.
    Das Essen in den Hotel Restaurants Villa Cipriani und Brisa do Mar, und auch beim Buffetabend am Pool Restaurant, war ausgezeichnet.
    Leider ist der Dining Room für die Sommermonate ganz geschlossen. Für alle mit Gehbehinderung ist der Zugang zu den beiden täglich
    verfügbaren Restaurants nicht einfach.
    Der Shuttle-Service nach Funchal fährt zwar auch bis zur Seilbahn aber nur zum Aussteigen. Der Treffpunkt für die Rückfahrt ist beim Hafengebäude,
    das nicht sehr nahe bei der Altstadt liegt. Der frühere Halt bei der Hafenpromenade ist offenbar wegen der grossen Baustellen nicht möglich.
    Ansonsten war bei Reid’s alles wie gewohnt von früheren Aufenthalten sehr angenehm.
    Funchal selber hat immer noch Schönes zu bieten, aber die Stadt und Umgebung haben durch die vielen Neubauten und neuen Strassen,
    vor allem aber auch durch einige architektonisch sehr störende neue Hotels sehr verloren.
    Mit freundlichen Grüssen,
    Finlay und Heidi


  • #4

    Helmut P. (Donnerstag, 26 Juni 2014 17:04)


    Im Reid´s war alles vorzüglich und zu unserer vollsten Zufriedenheit.
    Danke!

  • #3

    M.F. (Mittwoch, 25 Juni 2014 19:00)


    Sehr geehrte Frau Delgado,
    Sie haben Recht, die Zeit läuft nur so dahin. Wir haben den schönen Madeira Urlaub genossen und waren sehr zufrieden.
    Wir wurden verwöhnt, mit der Freundlichkeit im ganzen Haus, von morgens bis zum Abend.
    Das Wetter war toll, die Sonne meinte es gut mit uns.
    Bedanken möchten wir uns auch für die Geschenke. Die tollen Kulturtaschen aus Leder gefallen uns gut und den Gutschein für die Spa-Abteilung haben wir natürlich in Anspruch genommen.
    Falls Sie wieder ein schönes Angebot für uns haben, werden wir bestimmt darauf zurückkommen.
    Wir grüßen Sie ganz herzlich!

  • #2

    Luise S. (Dienstag, 24 Juni 2014 10:18)

    Die Woche auf Madeira war perfekt! Viele Sonnentage und viel Ruhe! Die Anreise mit Edelweiss Air ab Zürich macht den Flug einfach und angenehm.
    Das Reids bleibt was es immer war. Ein herrlicher Park, ein wunderbares Zimmer - alles ganz nach unseren Wünschen,. Britisches understatement bei den Gästen und hilfsbereite, freundilche Mitarbeiter.

    Die Küche ist, bei aller Internationalität, doch sehr portugiesich beinflusst, was nicht immer ein Vorteil ist. Wir waren sehr zufrieden im Cliff, am Pool könnten die Portionen kleiner und gepflegter sein. Das Champagner Dinner im Speisesaal war in Ordnung, aber man geht ja hauptsächlich wegem des Ambiente hin. Das "Les Faunes" hat uns etwas enttäuscht.

    Ihr Transfer vom Flughafen zum Hotel hat perfekt geklappt! Wir hoffen noch oft ins Reids zurückgehren zu können.
    Freundliche Grüsse
    Luise S.

  • #1

    JL (Freitag, 06 Juni 2014 13:44)

    What a wonderful hotel! We have been going there since last century. It was love from the first sight. Perfect location and service. Beautiful decoration and views. Peace of haven on the earth. On the top of that the outstanding team. They all are very hospitable and friendly. What else do you expect on holidays? Me, nothing, that is why I am regularly there and now I have the pleasure to share my feelings to Reid’s and its team with you.
    JL

Sie möchten mehr wissen oder reservieren?

Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35