Teneriffa - Insel des ewigen Frühlings

Spanien



mit Freu(n)de teilen

300 km westlich von Afrika und rund 1.300 km vom spanischen Festland entfernt liegt die Insel Teneriffa. Mit rund 2.040 Quadratkilometern ist Teneriffa die größte Insel der Kanaren.

 

Gekrönt wird die Insel vom Pico del Teide, Spaniens höchstem Berg.

 

Teneriffa bietet ein sehr vielfältiges Landschaftsspektrum. Dieses reicht von der kargen Landschaft im Süden Teneriffas bis zu bizarren Gesteinsformationen vulkanischen Ursprungs in den über 2000 Meter hoch gelegenen Cañadas.

 

Der Süden Teneriffas überzeugt vor allem durch seine Strände, die im Gegensatz zum Norden, wo sie schwarz sind, weißen Sand haben. 

 

Entdecken Sie die Insel des ewigen Frühlings...

 

1.Tag: Anreise

Privattransfer vom Flughafen zu Ihrem gewählten Hotel.  

 

2. Tag: Freizeit

 

3. Tag: Tagestour Masca, Icod, Garachico

Nach dem Frühstück werden sie mit Privatauto und deutschsprachiger Reiseleitung zum Tagesausflug abgeholt. Dieser Ausflug führt Sie zu einem der ältesten Dörfer Teneriffas. Eine schmale Straße windet sich in Serpentinen über den Pass bis sie Masca erreichen. Das Dörfchen liegt mit seinen Blumen und Palmen eingebettet wie eine Oase im Tenogebirge. Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie Dorf .

Weiterfahrt über Buenavista und Los Silos nach Garachico, wichtigster Handelsort bis 1706, in diesem Jahrwurde der Ort bei einem Vulkanausbruch komplett verschüttet. Mittagessen mit traditionsreichen landestypischen Speisen.

Unsere Rückfahrt ins Hotel führt uns über El Tanque und Santiago del Teide.

 

4. Tag: Freizeit: 

 

5. Tag: Tagestour Santa Cruz, La Laguna und Taganana

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Chauffeur und Reiseleitung bereits für die Fahrt nach Candelaria, wo sich die Basilika mit der Schutzpatronin der Kanarischen Inseln befindet erwartet. Besichtigung und Führung. Weiterfahrt in die Hauptstadt und kulturelle Metropole der Insel nach Santa Cruz de Tenerife. Stadtrundgang.  Kaffeepause mit lokaler Spezialität.  

Hernach geht es durch das zerklüftete Anagagebirge nach Taganana, der ältesten Siedlung Teneriffas. Im romantischen Fischerdorfes werden wir zum Mittagessen mit Speisen aus der Region erwartet. Anschließend fahren Sie in den berühmten Mercedeswald, einem der letzten Urwälder Europas mit einer Vielzahl endemischer Pflanzen. Lorbeer, Eukalyptus, Kiefern und meterhohe Baumheide wachsen hier in dem geologisch ältesten und grünsten Teil der Insel. Unsere Heimfahrt ins Hotel führ  über San Cristóbal de La Laguna und über die Autobahn in den Süden.

 

6. Tag: Freizeit

 

7. Tag: Haltagesausflug zum Teide

Dieser fantastische Ausflug führt Sie bis auf 2370 m um den Teide Nationalpark mit dem höchsten Berg Spaniens, der Vulkan Teide, zu besuchen. Von der Inselsüdseite fahren wir durch verschiedene Landschaften mit wunderbaren Ausblicken und passieren typische Dörfer wie z.B. Vilaflor (Die höchste Gemeinde auf den Kanarischen Inseln). Durch kanarische Kiefernwälder kommen wir in dem Nationalpark wo wir die Ucanca Fläche besichtigen und auch die Roques de Garcia. Weiterhin schauen wir uns die Montaña Blanca, La Piedra Pómez und die restlichen aussergewöhnlichen Landschaften. 

Danach begeben wir uns durch eine der grössten Kraterlandschaften der Welt hinunter über Chío nach dem gebuchten Hotel.  

 

8. Tag: Rückreise: 

Privat - Transfer zum Flughafen und Rückflug. 

 

 

Lesen Sie unseren ganzen Bericht zu Teneriffa

Elegant Resorts Special

Unser Angebot beinhaltet: 

 

  • Privat-Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in einem der nachstehenden 5-Sterne-Hotels,
  • das tägliche Frühstücksbuffet
  • zwei private, ganztägige Ausflüge
  • ein privater halbtägiger Ausflug
  • Mittagessen bei den Tagestouren 
  • Kaffeepause in Santa Cruz de Tenerife
  • private deutschsprachige örtliche Reiseleitung wie im Programm angeführt
  • Eintrittsgelder – Führungen wie im Programm angeführt

Die nachstehenden Preise basieren auf Unterkunft im Doppelzimmer und sind ungefähre Richtpreise für das obige 8 Tage/7 Nächte Programm.

Sie variieren je nach Jahreszeit und gewünschter Zimmerkategorie. 

Bei Unterkunft im Gran Melia Palacio de Isora: RedLevel Service nur für Erwachsene – ist der exklusivste Service im Hotel. Dieser Bereich bietet zusätzliche Serviceleistungen:

  • separater Empfangsbereich bei An-und Abreise mit individueller Betreuung,
  • exklusiver Zutritt zur RedLevel Lounge,
  • Media Lounge mit Internetzugang, Büchern, Zeitungen und Gesellschaftsspielen,
  • Butlerservice,
  • täglicher, einstündiger kostenfreier Open-Bar-Service am Abend,
  • tagsüber stehen Kaffee, Tee und Wasser zur Verfügung
  • Auswahl an Kopfkissen und Aromatherapie,
  • bevorzugte Reservierungen in den à-la-carte-Restaurants und im Spa,
  • eine nach persönlichen Wünschen bestückte Minibar,
  • Reservierung von Bali-Liegen (eine pro Zimmer/Tag nach Verfügbarkeit).

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Offerte. 

Ihre Unterkunft - wählen Sie

Ritz Madrid by Belmond

Gran Melia Palacio de Isora

ab € 2410 pro Person

Das Luxushotel Gran Meliá Palacio de Isora liegt an der malerischen Küste von Alcalá, Guia de Isora, zwischen Costa Adeje und der Steilküste Los Gigantes im südlichen Teil von Teneriffa.

 

Das Palacio de Isora wurde vom berühmten Architekten Alvaro Sans entworfen und gilt als das Vorzeigehaus des neuen Markenzeichens Gran Meliá. Mit seinen ausgezeichneten Gästezimmern und der inspirierenden Aussicht bietet es einen unvergesslichen Rahmen für klassisch, gehobenen Komfort, der den Gästen durch den einmaligen RedLevel Service nur für Erwachsene von Gran Meliá angeboten wird.

 

Das Gran Meliá Palacio de Isora ist stolz darauf, das Earth Check Silver Zertifikat vom “Institut für Verantwortungsvollen Tourismus” erhalten zu haben, welches die Nachhaltigkeit im Tourismus fördert die der Umwelt keinen Schaden zufügen und aus sozialer sowie kultureller Sicht eine Bereicherung darstellen.

Ritz Madrid by Belmond

Sheraton La Caleta Resort

ab € 1925 pro Person

Das Sheraton La Caleta Resorts & Spa befindet sich im südlichen Teil der Insel, nur fünf Minuten von einem der sieben Golfplätze der Insel, Costa Adeje Golf, entfernt.

 

Der nahe gelegene Strand von El Duque ist der perfekte Ort zum Entspannen. Doch auch Sportliebhaber und Abenteuerbegeisterte kommen bei Windsurfen und anderen Wassersportarten im nahe gelegenen Médano Beach auf ihre Kosten.

 

Das Hotel liegt nur 1,5 km vom Golfplatz Costa Adeje und weniger als 5 km von mehreren anderen Golfplätzen entfernt.

 

Den Wasserfreizeitpark Siam Park

erreichen Sie schon nach 10 Autominuten. Die Fahrzeit zum Flughafen Teneriffa Süd beträgt weniger als 30 Minuten.

Ritz Madrid by Belmond

Hotel Suite Villa Maria

ab € 1850

Das Hotel Suite Villa Maria besteht aus 78 Villen, die unterschiedliche kanarische Baustile widerspiegeln. Die Hotelanlage ist perfekt in die Landschaft des Golfplatzes von Costa Adeje integriert. Die privilegierte Lage mit herrlichen Ausblicken auf die Insel La Gomera, erlaubt es Ihnen, unvergessliche und spektakuläre Sonnenuntergänge zu genießen! Die charakteristische kanarische Architektur der Villen und ihr Standort über einer alten Bananenplantage verwandeln den Komplex in ein kleines Paradies.

 

Kleine Wege und einladenden Ecken laden inmitten des Golfplatzes Costa Adeje zum Verweilen ein. Die umgebende Vegetation und Schluchten machen dieses Resort zu einem einzigartigen Ort.

 

Das Hotel befindet sich im Süden von Teneriffa. Es ist 25 Minuten vom Flughafen Teneriffa-Süd und 1 Stunde vom Flughafen Teneriffa-Nord entfernt.

 

  

 

 

 

 

Ritz Madrid by Belmond

Teneriffa

ein wenig Information

300 km westlich von Afrika und rund 1.300 km vom spanischen Festland entfernt liegt die Insel Teneriffa. Es ist die grösste Insel der Kanaren.

 

Gekrönt wird die Insel vom Pico del Teide, Spaniens höchstem Berg. Teneriffa bietet ein sehr vielfältiges Landschaftsspektrum. Dieses reicht von der kargen Landschaft im Süden Teneriffas bis zu bizarren Gesteinsformationen vulkanischem Ursprungs in den über 2000 Meter hoch gelegenen Cañadas.

 

Die Insel weist eine vielfältige Vegetation auf – zahlreiche Pflanzenarten sind nur auf den Kanaren oder sogar nur auf Teneriffa heimisch (endemisch). Die Kanarische Kiefer (Pinus canariensis) bildet große Wälder.

 

Neben den einheimischen Pflanzen prägen auch viele Pflanzen aus der ganzen Welt die Insel. Aus Amerika stammen verwilderte Kakteen sowie die riesigen Sträucher des Weihnachtssterns.

 


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?
Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35

Logo Elegant Resorts