Bregenzer Festspiele im Juli/August 2022  "Madame Butterfly"

Bregenz | Österreich


Text und Bildnachweis Pressefoyer Bregenzer Festspie


mit Freu(n)de teilen

Ein wunderbares Erlebnis!

Hinweis:

Die Besetzung einer Oper oder eines Konzertes kann sich (leider) kurzfristig ändern. Alle Angaben zu den Besetzungen sind daher unverbindlich - Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Alle Angebote sind auf Anfrage. Die Verfügbarkeit kann sich stündlich ändern. Preisänderungen sind vorbehalten.

Bregenzer Festspiele vom 20. Juli bis 21. August 2022

Erleben Sie das einmalige Zusammenspiel aus Kultur und Natur, wenn im Sommer die weltweit größte Seebühne in Bregenz am Bodensee erwacht und wahre Meisterstücke der Operngeschichte präsentiert.

 

Das „Spiel auf dem See”, wie die Opernaufführungen auf der Seebühne auch genannt werden, ist Teil der Bregenzer Festspiele und findet jährlich im Juli und August statt. Es lockt Besucher aus aller Welt nach Bregenz, die sich auf eine einzigartige Opernaufführung freuen dürfen, die Ihresgleichen sucht. Die Aufführungen vereinen imposante Bühnenbilder, eine malerische Bergkulisse und eine meisterhafte Inszenierung bekannter Opern. Die beeindruckenden Bühnenbilder der Seebühne gehören heute fast schon zum Wahrzeichen der Stadt.

  

Die japanische Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, schwelgt im Glück, als sie der amerikanische Marineleutnant Pinkerton zur Frau nimmt. Die Liebe der beiden findet ihren musikalischen Höhepunkt in einem fulminanten Duett, aber schon kurz darauf bringt ein Kriegsschiff den Soldaten zurück in seine Heimat.

 

Welten und Werte prallen aufeinander, denn während sich Pinkerton frei fühlt und eine Amerikanerin heiratet, wartet Butterfly voller Liebe und Sehnsucht drei Jahre lang auf die Rückkehr ihres Mannes – zusammen mit dem gemeinsamen Kind. In ihrer berühmten Arie »Un bel dì vedremo« malt sie sich in schillernden Farben den Tag aus, an dem der Geliebte wieder vor ihr steht. Doch dann taucht Pinkerton an der Seite seiner amerikanischen Frau auf, und Cio-Cio-San fällt eine unumstößliche Entscheidung.

 

Giacomo Puccinis Madame Butterfly, eine der heute populärsten Opern, ist zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Die musikalische Leitung übernimmt Dirigent Enrique Mazzola, der auch für die Rigoletto-Einstudierung zuständig war. Regisseur Andreas Homoki, Intendant des Opernhauses Zürich, bringt ein international erfolgreiches Team mit, das im magischen Bühnenbild von Michael Levine mit feinen Landschaftsmalereien japanisches Flair an den Bodensee zaubert – nicht zuletzt in den farbenfrohen Kostümen Antony McDonalds, der auf der Seebühne bereits Ein Maskenball und La Bohème mit verantwortete.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns bald von Ihnen zu hören.

 

 

Das individuelle Arrangement (Angebot 1) bestehend aus Festspielkarte kombiniert mit einem Aufenthalt im wunderschönen Parkhotel Sonnenhof in Vaduz/Liechtenstein ( zirka 40 Minuten entfernt) macht Ihren Besuch einer Vorstellung auf der Seebühne zu einem ausgesprochen exklusiven und unvergesslichen Erlebnis. 

Das individuelle Arrangement (Angebot 2) bestehend aus Festspielkarte kombiniert mit einem Aufenthalt im schönen Allgäu gelegenen Hotel Concordia ( zirka 40 Minuten entfernt) macht Ihren Besuch einer Vorstellung auf der Seebühne zu einem ausgesprochen unvergesslichen Erlebnis. 

 

 

Elegant Resorts Special

Angebot 1 - Übernachtung im Fürstentum Liechtenstein

INDIVIDUELLES ARRANGEMENT

(Auf Anfrage. Begrenzte Verfügbarkeit.)

  • zwei Übernachtungen in einem Doppelzimmer mit Balkon im Parkhotel Sonnenhof in Liechtenstein
  • tägliches reichhaltiges Frühstücksbuffet,
  • beste Karten für die Oper (Kombinationskarten für drinnen und draußen bei Schlechtwetter)
  • ein Gourmet Nachtessen an einem Abend
  • privater Transfer zu den Festspielen und zurück
  • Kurtaxe

Preis

ab € 999,-- pro Person im luxuriösen  Doppelzimmer mit Balkon

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage 

Preis

ab € 1.199,-- pro Peron in luxuriöser

Boutique Junior Suite mit Balkon oder Terrasse

 

Angebot 2 - Übernachtung im Allgäu/Oberstaufen

INDIVIDUELLES ARRANGEMENT

(Auf Anfrage. Begrenzte Verfügbarkeit.)

  • zwei Übernachtungen in einem Superior Doppelzimmer  im 4 Sterne-Hotel in Oberstaufen,
  • tägliches reichhaltiges Frühstücksbuffet,
  • beste Karten Kat II. für die Oper (Kombinationskarten für drinnen und draußen bei Schlechtwetter)
  • ein 5-Gang-Nachtessen an einem Abend
  • kostenfreier Transfer zu den Festspielen und zurück
  • Kurtaxe

Preis

ab € 858,-- pro Person im Superior Doppelzimmer mit Balkon

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage 


Was Sie erwartet im Parkhotel Sonnenhof in Vaduz oder im Wellnesshotel & Spa Concordia erwartet:

Parkhotel Sonnenhof

Hotel Sonnenhof Liechtenstein

Das Park-Hotel Sonnenhof ist ein kleines Relais-Châteaux-Hotel im Luxuxsegment. Es befindet sich direkt am Waldrand auf gleicher Höhe wie das Schloss Vaduz, umgeben von Weinbergen und einer atemberaubenden Aussicht auf das Rheintal und die Schweizer Alpen.

Das Highlight des Hotels ist der von Enzo Enea komplett erneuerte Park,  mit einem nachgebauten Adlernest als Restaurant mitten in dem alten Birkenbestand. Als kleines landschaftsgestalterisches Gesamtwerk geht das traditionsreiche Vaduzer Park Hotel Sonnenhof neue Wege.

 

 

 

 

Liechtenstein Bregenzer Festspiele

Hotel Concordia Oberstaufen

Das Wohlfühldomizil Concordia Wellnesshotel und SPA überzeugt Sie mit dessen Exklusivität und seinem herzlichen Urlaubsflair. Die Stärken des Hotels sind Gesundheit und Regeneration, Ernährungskompetenz mit Langfristwirkung, Fitness und Wellness – kombiniert mit edler und doch lockerer Urlaubsatmosphäre.

 

Das Concordia Wellnesshotel & SPA zeigt sich nobel, geschmackvoll, gastlich und liebenswert.

 

Und die bekannte Ferienregion Oberstaufen mit seiner prächtigen Oberallgäuer Landschaft schafft die passende Kulisse inmitten der Allgäuer Bergwelt. 

Preis & Leistungen

Das individuelle Arrangement bestehend aus

Festspielkarte kombiniert mit einem Aufenthalt in einem der beiden Hotels, macht Ihren Besuch einer Vorstellung auf der Seebühne zu einem ausgesprochen exklusiven und unvergesslichen Erlebnis. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Peter & Renate (Donnerstag, 03 Juli 2014 16:01)

    Auch wenn es schon eine Weile her ist, möchten wir nicht versäumen, uns bei Ihnen für die perfekte Organisation
    unseres Trips zu den Bregenzer Festspielen zu bedanken.

    Zum guten Gelingen haben einerseits der Aufenthalt im ausgezeichneten Parkhotel Sonnenhof, das mit der persönlichen
    Atmosphäre eines familiengeführten Hotels, dem hervorragenden, aufmerksamen Service, dem schönen Zimmer mit einer
    großen Sonnenterrasse und Rheinblick und nicht zuletzt der mit Recht ausgezeichneten Küche beigetragen.

    Andererseits die Festspiele. Die Organisation funktionierte perfekt, die An-und Abfahrt, die Einführung vor Ort, die
    Mittelplätze in den vorderen Reihen, sowie eine sehenswerte, spektakuläre Opernaufführung der etwas anderen Art unter
    sternenklarem, "mückenfreiem" Himmel. Ein perfekter Abend!

Sie möchten mehr wissen oder reservieren?

Bitte rufen Sie uns an.

 

Deutschland 0170-237 22 42

Schweiz 079-401 45 60

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Elegant Resorts