Das einstige Amphitheater Politeama Fiorentino Vittorio Emanuele mit 6.000 Plätzen wurde am 17. Mai 1862 mit einer Aufführung der Oper Lucia di Lammermoor von Gaetano Donizetti eröffnet und bildete das Zentrum des kulturellen Schaffens in Florenz. Nach einem Brand wurde es im April 1864 wieder eröffnet.

 

Im Jahr 1882 wurde das Theater überdacht und nach der Übernahme durch die Kommune im Jahr 1930 in Teatro Comunale umbenannt. 1958 wurde das Opernhaus für 3 Jahre geschlossen und nach einer Modernisierung im Mai 1961 mit einer Aufführung der Oper Don Carlos von Giuseppe Verdi erneut eröffnet.

 

Das Teatro Comunale di Firenze verfügt über 2.000 Plätze. Wegen des u.a. dort jährlich stattfindenden Maggio Musicale Fiorentino wird es auch Teatro del Maggio Musicale Fiorentino genannt

 

Verdi's Trilogie im Teatro del Maggio Musicale Fiorentino

vom 20. bis 23. September 2018

 

Programm:

 

20. September 2018

" Rigoletto" von G. Verdi

  • Orchester & Chor des Maggio Musicale Fiorentino
  • Dirigent: Fabio Luisi
  • Künstler: Ivan Ayon Rivas, Jessica Nuccio

 

21. September 2018

"La Traviata" von G. Verdi

  • Orchester & Chor des Maggio Musicale Fiorentino
  • Dirigent: Fabio Luisi
  • Künstler: Zuzsana Markova, Metteo Lippi, Simone Del Savio

 

22. September 2018

"Der Troubador" von G. Verdi

  • Orchester & Chor des Maggio Musicale Fiorentino
  • Dirigent: Fabio Luisi
  • Künstler: Jennifer Rowley, Piero Pretti, Massimo Cavaletti, Olesya Petrova

 

Unser Arrangement vom 20. bis 23. September 2018 beinhaltet:

- drei Übernachtungen in einem Doppelzimmer,

- das tägliche Frühstücksbuffet,

- sehr gute Karten für die drei Opern, 

 

Preis pro Person bei Unterkunft im:

  • 4* Starhotel Michelangelo € 998,-
  • Zuschlag für Alleinreisende €  415,-
  • 5* Hotel Montebello Splendid € 1250,-
  • Zuschlag für Alleinreisende €  550,-

 

Gerne können wir auch ein Besichtigungsprogramm in Florenz sowie eine 

Abholung am Flughafen oder Bahnhof für Sie arrangieren.