Delfins Beach Resort

Karibik | Bonaire| Kleine Antillen



mit Freu(n)de teilen

Eine Insel für Individualisten!

Eine durchschnittliche Jahres-Niederschlagsmenge von nur 56 cm und eine beinahe konstante Wassertemperatur von 27° Celsius machen Bonaire zu einem wunderbaren Reiseziel. Genau wie Curacao ist auch Bonaire eher eine Insel für Individualisten!

 

 

 

Herzlich Willkommen!

Die Insel Bonaire ist geographisch Teil der Kleinen Antillen. Politisch ist sie zusammen mit ihrer unbewohnten Nebeninsel Klein Bonaire eine Besondere Gemeinde der Niederlande. Sie ist die zweitgrößte der ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curaçao). Touristisch attraktiv ist die Insel vor allem durch die Unterwasserwelt.

Die Gesamtfläche beträgt 288 Quadratkilometer, die Bevölkerungszahl etwa 18.000.

Die Insel liegt außerhalb des Hurrikan-Gürtels und wird genau wie die Schwesterinseln Aruba und Curacao, auch bekannt als ABC-Inseln und als Insel „unter den Winden“ bezeichnet.

 

Die Insel ist touristisch bisher sehr wenig erschlossen, gilt in Taucherkreisen aber als absoluter Geheimtipp und zählt zu den 10 schönsten Tauchrevieren der Erde. Es gibt um die Insel herum 80 gekennzeichnete Tauchstellen.

 

Kralendijk, die kleine, aber feine Hauptstadt von Bonaire lockt mit schmucken Häusern, gemütlichen Shops und Cafés und einer wunderbar unaufdringlichen Prise an Geschichte und Kultur. Das Delfins Beach Resort liegt direkt am Meer, auf einer 200m langen Küstenlinie im südwestlichen Teil der Karibikinsel, am idyllischen Punt Vierkant, wo Sie häufig Delfine antreffen werden. Die Inselhauptstadt , ist ca. 4 km entfernt.

 

Das Resort repräsentiert höchste Qualität in einer entspannten, typisch karibischen Atmosphäre. Auf dem weitläufigen Grundstück, auf dem das Resort 2017 erbaut wurde, befinden sich 84 Luxus-Apartments, verteilt auf 6 Gebäude, in den verschiedensten Varianten, mit herrlichem Ausblick und modernen Küchen und Bädern ausgestattet. Die Apartments sind umgeben von üppigen grünen Gärten und Palmen.

 

Es liegt direkt am einem Strand mit einem Steg ins Wasser und wunderschön strahlendem weißen Sand mit Palmen.

 

Bonaire ist eine rundum spannende Taucherinsel, die in vielerlei Hinsicht sehr viele Möglichkeiten bietet – sowohl unter Wasser beim Tauchen, als auch über Wasser bei den verschiedenen Ausflügen.

 

 

 

 


Was Sie erwartet

Eden Roc Cap Cana

Zimmer & Apartments

Die Anlage verfügt über 84 geräumige und qualitativ hochwertige Studios und Appartements in verschiedenen Größen, alle mit herrlichem Ausblick.

 

Die Studios mit Meerblick (ca. 39 qm) liegen im Erdgeschoss oder im 1. Stockwerk und verfügen über Terrasse oder Balkon. Alle Studios haben eine modern eingerichtete Kitchenette, Bad/Dusche und WC Klimaanlage, Fernseher und ein Safe.

 

Die Appartements Meerblick (ca. 63 qm) liegen im Erdgeschoss oder im 1. Stockwerk und verfügen über Terrasse oder Balkon. Alle Appartements haben ein Schlafzimmer mit Klimaanlage und einen separaten Wohn- und Essbereich. Zur weiteren Ausstattung gehören eine voll ausgestattetet Küche sowie ein Badezimmer mit Dusche und WC Ein Fernseher und Safe sind ebenfalls vorhanden.  

 

Die geräumigen und luxuriösen Penthäuser (210 qm) befinden sich im 3. dritten Stock und bieten eine spektakuläre Aussicht auf Bonaire und den karibischen Ozean. Die Penthäuser haben 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer mit Dusche und eine geräumige Terrasse. Alle Penthäuser haben einen großen Wohnbereich und eine komplett ausgestattete Küche.

Ein Fernseher und Safe sind ebenfalls vorhanden. 

 

 

Restaurants

Eine Strandbar serviert kühle Drinks. Das Restaurant "Delfins Beach Resort" gilt als eines der besten Restaurants auf der Insel.

 

Das Delfins Beach Restaurant - Brass Boer - steht unter der Leitung des bereits in den Niederlanden sehr erfolgreichen Ehepaars: Thérèse Boer-Tausch & Jonnie Boer.

 

Sport & Aktivitäten

 Der derzeit größte Swimmingpool auf Bonaire lädt zum Verweilen ein. Sonnenliegen und Badetücher stehen am Pool und am Strand kostenfrei zur Verfügung.

  

5-Sterne-PADI-Tauchschule inkl. eines eigenen weitläufigen Tauch-Pier. Die Tauchgründe rund um Bonaire gehören zu den attraktivsten Tauchgebieten der Welt, was ganz sicher auch auf den 1979 ins Leben gerufenen Bonaire Marine Park zurückzuführen ist.

 

Bonaire bietet neben dem Tauchen sehr gute Möglichkeiten für interessante Ausflüge. Beispielsweise der Nationalpark Washington Slagbaai mit dem dazugehörigen Gotomeer ist wirklich eine Besichtigung wert.

 

Dort findet man die Maskottchen der Insel, nämlich die Flamingos, sowie unglaubliche Kakteenlandschaften und schöne Aussichtspunkte. 

 

Richtpreise in US Dollar (pro Tag)

   von  bis
Studio mit Gartenblick  155.-  195.-
Studio mit Meerblick  175.-  215.-
Suite mit 1 Schlafzimmer     
und Gartenblick  205.-  240.-
Suite mit 1 Schlafzimmer    
und Meerblick  220.-  260.-
Suite mit 2 Schlafzimmern    
und Gartenblick  260.-  295.-
Suite mit 2 Schlafzimmern    
und Meerblick 295.- 340.-
Panorama Suite mit drei    
Schlafzimmern 415.- 450.-

Ungefähre Zimmerpreise für 2 Personen - nur Übernachtung. 

Die Kosten für das Frühstück betragen USD 25 pro Person und Tag.

 

ab 1. November 2018 wird ein Einergie Zuschlag von USD 15 pro Zimmer/Nacht erhoben.  Ferner fällt eine Touristensteuer für Personen ab 13 Jahre in Höhe von USD 6,50 pro Person und Nacht an.

 

 


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?
Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35

 

oder klicken Sie hier



Kommentar schreiben

Kommentare: 0