Argentinien (Südamerika)


Erlebnis El Calafate


© SAT (MB) / (ES)  © Hotel Eolo Lodge

Argentinien ist ein faszinierendes Land voller Kontraste und unberührter Natur entlang seiner 3.694 km von Nord nach Süd und 1.423 km von Ost nach West. Hier finden  Sie beeindruckende Wasserfälle, attraktive Landschaften, köstliche Weine, ruhige Seen, atemberaubende Gletscher, die südlichste Stadt der Welt, welche auch als „das Ende der Welt“ bezeichnet wird, sowie üppige Fauna. Buenos Aires, die Hauptstadt des Landes, ist eine der elegantesten und geschäftigsten Städte Südamerikas. 

Reiseplan - El Calafate - 4 Tage

 

1. Tag  Ankunft in Buenos Aires

Ankunft am Flughafen von El Calafate und Transfer zu Ihrem Hotel.

Bemerkung: Dieser Transfer wird vom Hotel Eolo organisiert, ohne Guide und zusammen mit anderen Gästen des Hotels. Abendessen. Quartierbezug.

Übernachtung im Hotel Eolo Lodge (Superiorzimmer)

 

2. Tag El Calafate

Eingeschlossene Mahlzeiten: Vollpension

Ausflug zum Perito Moreno Gletscher vom Eolo Hotel (8h)

Übernachtung im Hotel Eolo Lodge (Superiorzimmer)

 

3. Tag El Calafate

Eingeschlossene Mahlzeiten: Vollpension

Gourmet-Erlebnis in Kontakt mit den Gletschern an Bord der Kreuzfahrt María Turquesa (12h 30min) - Auf Gruppenbasis englisch

Transfer von Ihrem Hotel nach Punta Bandera. Abfahrt vom Hafen La Soledad Richtung Nordwesten

 

Tagesablauf:

07:00 – 07:30 Abholung vom Hotel in Calafate

08:30 Einsteigen am Hafen La Soledad

09:00 Navigation beginnt Richtung Spegazzini. Ausschiffung in Puesto las Vacas, Besuch des Upsala-Kanals

Mittagessen an Bord (Gourmet Premium 3 Gänge Mittagessen)

Navigation entlang des Tempanos-Kanals in Richtung der Nordwand des Perito-Moreno-Gletschers

18:00 Ankunft am Hafen La Soledad

19:00 – 19:30 Ankunft am Hotel in Calafate

*Premium Mittagessen: Kapazität 20 Gäste (VIP Kabine) - 3 Gänge Mittagessen

Softdrinks & Tee während der gesamten Navigation

Optional: nicht inbegriffen (gegen Aufpreis) für offene Bar an Bord, Weine, Sekt, Whisky, Spirituosen

Übernachtung im Hotel Eolo Lodge (Superiorzimmer)

 

4. Tag  El Calafate

Eingeschlossene Mahlzeiten: Frühstücksbuffet

Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen für Ihren Weiterflug.

Bemerkung: Dieser Transfer wird vom Hotel Eolo organisiert, ohne Guide und zusammen mit anderen Gästen des Hotels.

Reisebeschreibung

 

Der kleine Ort El Calafate am Südufer des Sees Lago Argentino ist der südliche Zugang zum Los Glaciares Nationalpark, und ist somit Ausgangspunkt für einen Besuch der atemberaubenden Naturschauspiele im Gletscherpark. Im Ortszentrum selbst lädt die Kapelle Santa Teresa zu einer Besichtigung ein. Die Straße Perito Moreno führt den hohen Hügel südlich der Stadt hinauf, von dem aus man die Silhouette der südlichen Ausläufer der Anden sowie den See Redonda und die Insel Soledad im Lago Argentino sehen kann. Die Umgebung des Ortes eignet sich sehr gut zum Bergwandern. Der Lago Argentino hat auch für Vogelliebhaber viel zu bieten, da seine Ufer unzählige interessante Vogelarten beherbergen. Er ist der größte See Argentiniens und der drittgrößte Südamerikas.

2. Tag

  • Von El Calafate aus fahren Sie mit dem Bus circa 80km zum Perito Moreno Gletscher im Nationalpark Los Glaciares, mehrere Fotostopps inklusive. Nachdem Sie den patagonischen Andenwald erreicht haben, halten Sie kurz an der Curva de los Suspiros (Seufzerkurve), um den ersten Panoramablick auf den Perito Moreno Gletscher zu genießen. Auf der Fahrt von El Calafate zum Gletscher werden Sie von den Seen, Wäldern und Bergen der patagonischen Anden, die sich auf einem herrlichen Gebiet von 500 Kilometern erstrecken, genau so beeindruckt und überwältigt sein, wie von den Gletschermassiven, die in die südlichsten Seen der Welt stürzen. Anschliessend geht es weiter zu den Aussichtsplattformen und -balkonen gegenüber des Perito Moreno Gletschers, wo Sie Zeit haben, diesen ausgiebig zu bestaunen.
  • Der Perito Moreno ist Teil des patagonischen Kontinental-Eisfeldes, von dem 13 Gletscher zur Atlantikseite hinunterfliessen und schließlich in die Seen Lago Viedma und Lago Argentino münden. Der Perito Moreno Gletscher, 5km lang und bis zu 80m hoch über dem Lago Argentino thronend, ist einer der wenigen kalbenden Gletscher der Welt, der nach und nach einen Damm bildet und die Wassermassen des Flussarms Brazo Rico blockiert. Alle vier bis fünf Jahre ist der Druck des Wassers so stark, dass der eisige Damm in tausend Stücke zerspringt. Dies ist ein geradezu unvorstellbares Naturschauspiel. Auch sonst bietet der Gletscher einen spektakulären Anblick: Die unaufhörlich herabfallenden Eisbrocken können Sie das ganze Jahr über bestaunen.
  • Am Nachmittag kehren Sie wieder nach El Calafate zurück.

 

 3. Tag

  • Die Ansammlung der Eisschollen in den verschiedensten Farben und Formen lassen die Nähe zu dem Upsala Gletscher vorausahnen. Sie halten vor der Eisschollen-Barriere, die derzeit den Eingang zu dem Upsala Kanal versperren. Bei guten Wetterbedingungen können Sie den Upsala Gletscher auf dieser Entfernung betrachten.

    Sie steuern den Lago Argentino an, weiter in Richtung Süden und nehmen den Canal Spegazzini, um den gleichnamigen Gletscher zu erreichen. Die Navigation ermöglicht es Ihnen näher an den Gletscher heranzukommen, dessen Vorderwände zwischen 80 und 135 m über dem Seespiegel liegen.

    Mittagessen (Gourmet Premium), wird in Mitten dieser atemberaubenden Landschaft serviert.

    Gegen Nachmittag wird das Schiff Puesto de Las Vacas (eine sehr ruhige Bucht im Kanal Spegazzini) erreichen, wo die Motoren abgeschaltet werden um mit den Passagieren einen Spaziergang, geführt von einem Kreuzfahrtführer, zu erleben. Sobald Sie wieder an Bord sind, kehren Sie durch Brazo Norte zurück und kommen am Nachmittag zum Anlegeplatz La Soledad zurück.

    Programm beinhaltet: 

    • Transfers von/nach El Calafate – auf Gruppenbasis, zusammen mit anderen Passagieren.
    • Navigation über den Lago Argentino
    • Premium Gourmet Mittagessen an Bord
    • Anlegen in Puesto de Las Vacas.
    • Aktivitäten an Bord durch einen zweisprachigen Führer (Englisch / Spanisch).
    • Eintrittsgebühren in den Nationalpark Los Glaciares.
  •  Schiffsmerkmale:

    Kapazität: 200 Gäste in total

    180 Gäste können Gourmet-Programm nehmen, einschließlich 1 Gourmet-Mittagessen.

    20 Gäste (VIP-Kabine) können ein Gourmet Premium-Programm nehmen, einschließlich eines 3-Gänge-Gourmet-Mittagessen.

  •  **Anmerkung: Die Reiseroute unterliegt Änderungen auf der Grundlage der Kapitänskriterien, um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten.

  • Die Bootsfahrt auf dem Katamaran findet zusammen mit anderen Reisenden statt. Die Transfers Hotel Eolo – Hafen – Hotel Eolo sind privat mit einem deutschsprachigen Guide, der aber nicht auf dem Boot mitfährt.


Elegant Resorts Special

4 Tage - 3 Nächte El Calafate

Die Kosten für das nachstehende Programm betragen pro Person bei Unterkunft im Doppelzimmer:

 

 

 

Basis 2/2 Teilnehmer € 2.841,00  

Basis 4/4 Teilnehmer € 2.697,00  

Basis 6/6 Teilnehmer € 2.580,00 

 

 

Die Preise sind gültig vom Oktober 2019 bis März 2020 (außer Weihnachten vom 21. Dezember 2019 und bis 2. Jänner 2020)

 

Leistungen wie im Programm angeführt und in der beschriebenen Hotel- und Zimmerkategorie

 


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?

Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 0170-237 22 42
Schweiz 079-401 45 60


Kommentar schreiben

Kommentare: 0