Bologna entdecken und geniessen

Emilia-Romagna| Italien



Bologna, die Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2000, ist eine sehr lebendige Stadt: neben der ältesten Universität Europas, zahlreichen wichtigen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten und über 40 Museen findet man in der sorgfältig restaurierten Altstadt (einer der größten Italiens) mit ihrem geschlossenen mittelalterlichen Stadtbild zahlreiche Cafés, Kneipen, Bars, Diskotheken und Studentenclubs, die der Stadt ein jugendliches Flair verleihen - die 80.000 Studenten, darunter zahlreiche ausländische Erasmus-Studenten, prägen das Bild der Stadt.

 

Charakteristisch für Bologna sind die zwei (schiefen) Türme in der "Piazza di Porta Ravegnana". Der höhere von beiden, "Torre degli Asinelli", ist fast 100 m hoch und hat eine Neigung von ca. 1,20 m. Von der Aussichtsplattform (nach 498 Stufen...) hat man eine sehr schöne Aussicht über die Stadt. Der niedrigere Turm, "Torre Garisenda", ist nur 48 m hoch, hat aber eine Neigung von mehr als 3 m. Früher soll es in Bologna an die 200 solcher Türme gegeben haben, jede Adelsfamilie wollte einen für sich bauen lassen, wenn möglich höher als der der konkurrierenden Clans der Stadt.

 

Bologna hat mehrere Beinamen. Es wird "La Dotta" (die Gelehrte) gennant, natürlich im Hinblick auf die antike Universität. Ein anderer Beiname ist "La Grassa" (die Fette), denn hier isst man gern und reichlich. Bologna ist die Heimat der Tortellini, das sind ringförmige Teigwaren, die, wie Ravioli, verschiedenartig gefüllt sein können. Sie werden gewöhnlich in einer Suppe (Tortellini in brodo) oder mit Hackfleischsoße (Tortellini in salsa alla bolognese) serviert. Eine weitere Spezialität der Stadt ist die Mortadella, eine Wurstspezialität aus Schweinefleisch, sehr lecker, aber nicht unbedingt der Diät förderlich.

Erlebnis Bologna & die Emilia Romagna

 

Die Emilia-Romagna liegt im nördlichen Mittelitalien und grenzt im Norden an den Po, an Venetien und die Lombardei, im Osten an die Adria. Im Süden hat sie Anteil am Apennin und grenzt an die Toskana, die Marken und die Republik San Marino, im Westen an das Piemont und Ligurien. Die Hauptstadt ist Bologna.

 

Diese freundliche Region wird auch "das Land mit Seele" genannt. Entdecken Sie seltene Kunstschätze und ungewöhnlicher Orte in der noch ziemlich unerforschten Emilia Romagna.

 

Unser Programm:

 

1. Tag: Anreise 

Privat-Transfer vom Flughafen oder Hauptbahnhof in Bologna zum Hotel Palazzo di Varignana Resort & Spa. 

 

3. Tag: Freizeit

Genießen Sie Ihr Resort und den Spa Bereich. 

Abends: Möglichkeit für einen Besuch im Teatro Communale di Bologna

Privattransfer zum Teatro und zurück. ( Nicht im Package inegeschlossen)

 

2. Tag: 3 stündige Stadtführung in Bologna

Gegen 10.30 werden Sie von Ihrer deutschsprachiger örtlicher Reiseleitung und Privatchauffeur im Hotel zur Stadtführung Bologna (die Hauptstadt der Emilia – Romagna) abgeholt. Von der kulturellen Bedeutung Bolognas mit einer der ältesten und berühmtesten Universitäten Europas erfahren Sie bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum. Sie sehen das Rathaus, die Basilika San Petronio, den aus fünf Kirchen bestehenden Baukomplex San Stefano und die „schiefen Türme“ an der malerischen Piazza di Porta Ravegna. Mittagessen in einem traditionsreichen Restaurant in Bologna. Rückfahrt ins Hotel. 

 

4. Tag: Halbtagesausflug: Modena 

Gegen 10.30 Uhr werden Sie wiederum mit Privatauto und Reiseleitung im Hotel abgeholt. Sie fahren nach Modena: Besichtigung von Modena, wo Ferrari, Maserati und Lamborghini zu Hause sind und Luciano Pavarotti geboren wurde. Besuchen Sie das Haus in dem der berühmte Künsterler gelebt und gearbeitet hat.

 

Bei einer Führung sehen Sie die berühmte Piazza Grande mit dem Dom, den Glockenturm Ghirlandina und das Rathaus.

 

Besichtigung einer Kellerei in der Aceto Balsamico hergestellt wird. Geniessen Sie ein rustikales und guten Mittagessen in der Kellerei. Anschliessend Rückfahrt zum Hotel und Rest des Tages zur freien Verfügung.

 

5. Tag: Heimreise (oder individuelle Verlängerung)

Privat-Transfer vom Hotel Palazzo di Varignana Resort & Spa zum Flughafen oder Hauptbahnhof. 

 

 

 


Preis & Leistungen

Im Packageangebot sind enthalten:

  • Privat-Transfer vom Flughafen/Bahnhof zum Hotel und zurück 
  • 4 Übernachtungen im Standard Doppelzimmer im Palazzo di Varignana Resort & Spa mit Frühstück
  • eine 3-stündige deutsch geführte Stadtführung in Bologna
  • Mittagessen in Bologna
  • ½ tägige deutschsprachige Reiseleitung am 4. Tag
  • Mittagessen in Modena
  • Alle Fahrten mit Privatauto

Preis € 1270 pro Person im Doppelzimmer

 

 

 

 

 

 

Palazzo di Varignana ist ein 4-Sterne-Luxushotel in der Nähe von Bologna. Es ist leicht zu erreichen, z.B. 15 Minuten von der nächsten Autobahnauffahrt, 30 Minuten Autofahrt vom Hauptbahnhof oder 20 Minuten vom Flughafen Bologna.

 

Das Hotel verfügt über 90 sehr komfortable und geschmackvoll eingerichtete Zimmer, einen 1800 qm großen SPA-Bereich  mit Außenpool, einen Park mit Lounge Bar, ein Fitness Studio, einen großen Parkplatz, ein Gourmet Restaurant und Räume für Privatveranstaltungen.


Ihre Unterkunft in Bologna: Palazzo di Varignana

Zimmer im mPalazzo di Varignana

Zimmer & Suiten

Die 90 Zimmer sind in Standard, Superior und Deluxe Kategorien und Suiten eingeteilt. 


Sie haben zwischen 23 und 58 qm Fläche, sind alle sehr hell dank einer raffinierten und gründlichen Farbauswahl, die der Modernität des Hotel völlig entspricht und zum entspannten Ambiente  im Grün der Hügellandschaft beiträgt.


Jedes Zimmer verfügt über

  • Klimaanlage, freie WLAN-Internet-Verbingung, Satelliten-TV auf Flachbildschirm und privates Bad mit Dusche.

Naturnah, charmant und funktional, weisen die Zimmer mit hochwertigen Materialen auf.  

   

.

 

Restaurant im Palazzo di Varignana

Restaurants

Im Restaurant finden Sie eine perfekte Mischung von Geschmack, Eleganz und Tradition. Hier erwartet Sie eine Begegnung mit der kulinarischen Geschichte Italiens. 


Charakteristisch ist Il Palazzo, das Gourmet Restaurant - eine Hochburg raffinierter Küche mit Sinn für Modernität und Kreativität.


Im grünen Hauspark gelegen schaut die Pool & Lounge Bar von ihren hellen Glaswänden aus auf den Pool und die Wasserspiele des Solariums: ein ausgezeichneter Ort, um vor einer tadellosen Naturkulisse einfache und leichte Speisen zu genießen.



Hallenbad im Palazzo di Varignana

Sport & Aktivitäten

Das SPA und Wellness Centre wurde im Rahmen einer intakten Natur entworfen und dient zur vollständigen Regenerierung seiner Gäste.

 

Im Wellness Center finden Sie

  • besondere Parcours,
  • Becken, Klangbecken,
  • Mittelmeer- und finnische Sauna,
  • Dampfbad, Emotionenduschen,
  • Eiswasserfälle,
  • aber auch die Möglichkeit zur sich mit Kräuter- und Früchte-Tees zu verwöhnen.

Das Spa kombiniert antike Traditionen mit modernen Technologien um das  körperliche Gleichgewicht und die psychophysische Harmonie wieder zu finden.

 

Golfer finden in der Nähe  eine der berühmtesten Golfanlagen der Emilia Romagna,  den Golf Club Le Fonti in Castel San Pietro Terme und viele andere.

 

Eiskeller im Palazzo di Varignana

Richtpreise in Euro


von bis
DZ Standard 168,-
345,-
DZ Superior 185,- 380,-
DZ Deluxe 205,- 415,-
Junior Suite 265,- 575,-
Suite Vital 335,-  645,- 
Suite Panorama 335,- 910,- 


Ungefähre Zimmerpreise pro Tag für zwei Personen inklusive Frühstück, Tax und Bedienungsgelder.


Sie möchten mehr wissen oder reservieren?
Bitte rufen Sie uns an.
 
Deutschland 069-43 00 10 10
Schweiz 044-585 10 35


Kommentar schreiben

Kommentare: 0